Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Utting: Utting: Wie Monika Schiller zwei demenzkranken Frauen hilft

Utting
29.08.2019

Utting: Wie Monika Schiller zwei demenzkranken Frauen hilft

Monika Schiller ist als Alltagshelferin in Utting im Einsatz.
Foto: Jutta Bäzner

Monika Schiller aus Utting ist sogenannte Alltagsbegleiterin. Wen sie betreut und wie sie ausgebildet wurde.

Monika Schiller wohnt erst seit wenigen Jahren in Utting. Aber sie ist voll ins Dorfleben integriert. Weil sie auf Menschen zugeht, und fragt: „Wie kann ich helfen?“ Also hat sie beim Verein Füreinander angeklopft. Nun hilft sie beim Mittagstisch in der Küche und betreut zwei demenzkranke, alleinlebende Frauen. Sie unterstützt bei der Sitzgymnastik, beim Gedächtnistraining und in der Singgruppe. Mit diesen Angeboten möchte der Verein dazu beitragen, dass ältere Menschen so lange wie möglich zu Hause leben können. Und der Bedarf an Alltagsbegleiter steigt stetig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.