1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Verdiente Landsberger werden im Historischen Rathaus ausgezeichnet

Landsberg

10.05.2019

Verdiente Landsberger werden im Historischen Rathaus ausgezeichnet

rz7lp12-75algvpn16g182jie1c1_original.jpg
2 Bilder
Zahlreiche Personen aus dem Ehrenamt sind am Freitagabend im Historischen Rathaus in Landsberg ausgezeichnet worden.
Bild: Julian Leitenstorfer

Festakt in Landsberg: Am Freitagabend wurden verdiente Bürger mit Stadtehrennadeln und Bürgermedaille ausgezeichnet. Das sind die Preisträger.

Der alljährliche Ehrungsabend der Stadt Landsberg fand am Freitagabend im Historischen Rathaus in Landsberg statt. Bürgermeister Mathias Neuner zeichnete verdiente Persönlichkeiten aus dem Ehrenamt aus. Die Silberne Ehrennadel erhielten: Hildegard Muggli (Awo), Gudrun Braml (Ruethenfestverein), Berta Prummer, Theresia Angelescu, Brigitte Linder (abwesend) und Anja Röck (BRK-Kreisverband), Richard Schuster (Malteser) sowie Barbara Böck, Antje Mayer-Oldenburg und Heidi Zerle (Hospiz- und Palliativverein).

Die Liste der Geehrten ist lang

Die Stadtehrennadel in Gold ging an: Elisabeth Wagner, Daniel Haberl, Thomas Berghammer und Anton Friesenegger (alle BRK), Jürgen Ram und Josef Hirschvogl (Feuerwehr), Erna und Hermann Huber (Pfarrei zu den Heiligen Engeln), Edith Schmid (Ruethenfestverein), Franz Krauß (Ruethenfestverein und landsberger bühne - nicht anwesend), Uwe Webers (Verein Arche), Helmut Stemmer (Fischergilde Barbara) und Bruce Grillmayer (Reservistenkameradschaft). Die Bürgermedaille in Silber ging an Klaus und Ute Nowak - sie haben die Rock-‘n‘-Roll-Abteilung der FT Jahn Landsberg gegründet und geprägt.

Darüber hinaus überreichte OB Neuner an langjährige Mitglieder des Landsberger Stadtrats die Kommunale Dankurkunde des Freistaats Bayern. Diese ging an: Edeltraud Lüßmann, Christoph Jell und Dritten Bürgermeister Axel Flörke.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Feature-5386.jpg
Weilheim

Asylbewerber prügeln sich auf offener Straße

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen