Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Volksschule Weil siegt bei Hallenfußballturnier

12.03.2009

Volksschule Weil siegt bei Hallenfußballturnier

Dießen lt l Vor Kurzem fand in der Dießener Mehrzweckhalle das Hallenfußballturnier der 7. bis 10. Jahrgangsstufen der Hauptschulen statt. Nach spannenden Vorrunden standen sich im ersten Halbfinale die VS Rott und die HS am Schlossberg gegenüber. Da es nach regulärer Spielzeit 1:1 stand, musste das Siebenmeterschießen entscheiden - hier setzten sich die Schlossbergler mit 3:2 durch.

Auch im zweiten Halbfinale gab es Siebenmeterschießen, ehe Weil einen 3:2-Sieg gegen die HS Kaufering feiern konnte. Kaufering holte sich anschließend mit 4:1 gegen Rott Platz drei.

Das Finale gewann Weil mit 3:1 gegen die HS am Schlossberg. Im Bild freuen sich die Sieger mit Lehrer Christoph Sikora. Auch erhielten die ersten drei Teams Geldpreise von der Raiffeisenbank Lech-Ammersee.

Die weiteren Platzierungen des Schulturniers: 5. Carl-Orff-Volksschule Dießen, 6. Förderzentrum Landsberg, 7. VS Windach, 8. Fritz-Beck-HS Landsberg.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren