Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Wasserentnahme: Nur schöpfen oder auch pumpen?

Wasserentnahme
18.08.2015

Nur schöpfen oder auch pumpen?

Ob die fehlgeschlagene Pumpaktion am Lech bei Hurlach rechtlich in Ordnung war, prüft das Landratsamt.
Foto: Julian Leitenstorfer

Gewässerökologie darf nicht leiden. Größere Mengen nur mit Erlaubnis

Die missglückte Wasserentnahme aus dem Lech bei Hurlach, bei der ein Traktor und ein Güllefass im Fluss versanken, beschäftigt auch das Landratsamt. Grundsätzlich darf mittels Pumpe nämlich nur dann Wasser aus einem Gewässer genommen werden, wenn eine wasserrechtliche Erlaubnis gegeben wurde. Eine solche hatte der Landwirt, der mit einem Güllefass am Donnerstagabend an den Lech gefahren war, jedoch nicht, so das Landratsamt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.