Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Weilheim: Betrunkener Mann mit Zigarette randaliert in Buchhandlung

Weilheim
23.10.2018

Betrunkener Mann mit Zigarette randaliert in Buchhandlung

Ein betrunkener Randalierer hat die Bundespolizei in Weilheim auf Trab gehalten.
Foto: Bundespolizei (Symbolbild)

Mit Kippe in einen Laden gehen und die Leute anpöbeln, kommt nicht gut an. Am Ende landet der Randalierer in Weilheim in der Arrestzelle der Bundespolizei.

Polizeieinsatz am Weilheimer Bahnhof: Am Montagabend hat ein 51-Jähriger in der dortigen Buchhandlung randaliert. Der gebürtige Augsburger, der keinen festen Wohnsitz hat, hatte sichtbar alkoholisiert und mit einer Zigarette die Buchhandlung im Bahnhof betreten, wie es im Polizeibericht heißt. Der Inhaber forderte den Mann deshalb auf, das Geschäft zu verlassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.