Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Weilheim: Radler flüchtet vor Polizei und verletzt Beamten 

Weilheim
12.09.2019

Radler flüchtet vor Polizei und verletzt Beamten 

Ein Radfahrer ist in Weilheim vor der Polizei geflüchtet. Dabei verletzte er einen Beamten.
Foto: Annette Zoepf (Symbolfoto)

Ein junger Mann aus Weilheim hat mächtig Ärger mit der Polizei. Es ist nicht das erste Mal.

Gleich mehrfachen Ärger mit dem Gesetz hat sich am Mittwochabend ein 19-Jähriger aus Weilheim eingehandelt. Gegen ihn wird wegen Widerstand, Trunkenheit im Verkehr, Straßenverkehrsgefährdung, Körperverletzung und einem Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt, teilt die Polizei mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.