Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Wie man richtig Nein sagt

23.08.2010

Wie man richtig Nein sagt

Nicht nur mit Worten, auch mit Gesten lernen die Kinder in Walleshausen, wie man mit Nachdruck Nein sagt. Foto: Romi Löbhard
Foto: Romi Löbhard

Walleshausen "Nein! - Ich will das nicht! - Halt! - Stopp!" Immer wieder fliegen Paula Print diese Wörter um die Ohren, dass es nur so kracht. Nur gut, dass damit nicht sie, die unglaublich nette, freundliche Zeitungsente gemeint ist! Nein, Paula Print hat das "Mut-Mach-Projekt" im Kindergarten Walleshausen besucht. Vier Monate lang hat sich hier eine Gruppe von 20 Kindern gemeinsam mit Erzieherin Maria von Rahden und Faiz Hussainian im Konfliktelösen und in der Selbstbehauptung geübt.

Der Faiz ist Taekwondo-Übungsleiter beim TSV Hechendorf und beim TV Walleshausen. Sein Sohn geht gerade in den Walleshausener Kindergarten und deshalb hat er angeboten, so ein Projekt mal durchzuführen. Vier Monate lang haben sich die Kinder mit der Erzieherin und Faiz zuerst einmal pro Woche, später alle zwei Wochen zusammengesetzt, eine neue Übung besprochen und die dann praktisch ausgeführt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.