Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Geltendorf: Geltendorf: Betrunkener Radfahrer stürzt schwer

Geltendorf
04.01.2022

Geltendorf: Betrunkener Radfahrer stürzt schwer

Ein betrunkener Radfahrer ist am Montagabend in Geltendorf schwer gestürzt.
Foto: Marcel Kusch, dpa (Symbol)

Ein Radfahrer stürzt bei einem Ausweichmanöver in Geltendorf schwer. Die Polizei stellt bei dem Mann eine deutliche Alkoholisierung fest.

Ein alkoholisierter Radfahrer ist am Montagabend in der Geltendorfer Bahnhofstraße schwer gestürzt. Laut Polizei war der 48-Jährige gegen 20.50 Uhr in südlicher Richtung unterwegs. Als er einem Fußgänger ausweichen wollte, stürzte er und zog sich schwere Verletzungen zu.

Bei der Unfallaufnahme wurde ein Atemalkoholwert von deutlich über einem Promille festgestellt, woraufhin eine Blutentnahme zur Bestimmung des Blutalkoholwertes veranlasst wurde, so die Polizei. (lt)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.