Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landkreis Landsberg: Corona-Inzidenz im Landkreis Landsberg steigt erneut

Landkreis Landsberg
04.01.2022

Corona-Inzidenz im Landkreis Landsberg steigt erneut

Die Corona-Fälle im Landkreis Landsberg nehmen wieder zu.
Foto: Michael Buholzer, dpa (Symbolbild)

Noch ist für die Behörden unklar, wie das Infektionsgeschehen im Landkreis Landsberg wirklich aussieht. Rund drei Dutzend neue Corona-Fälle kommen binnen 24 Stunden dazu.

Wie hoch ist das Infektionsgeschehen in Sachen Corona im Landkreis Landsberg wirklich? Das Robert-Koch-Institut spricht nach verringertem Testgeschehen rund um die Feiertage nach wie vor von einem unvollständigen Bild der epidemiologischen Lage. Laut RKI-Dashboard von Dienstagmorgen liegt der Inzidenzwert im Landkreis Landsberg bei 254,5 (Infektionen binnen sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern). Im Vergleich zum Vortag wurden 37 neue Infektionen mit dem Coronavirus registriert

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.