Newsticker
Raketenangriffe auf die Großstadt Saporischschja im Osten der Ukraine
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landkreis Landsberg: Werden Demos im Kreis Landsberg wieder gestoppt?

Landkreis Landsberg
21.01.2022

Werden Demos im Kreis Landsberg wieder gestoppt?

Viel Polizei war am Montagabend in Landsberg, um Corona-Spaziergänge oder andere Demonstrationen in der Innenstadt zu verhindern. Was unternimmt das Landratsamt im Hinblick auf die kommende Woche?
Foto: LT

Plus Zuletzt gibt es eine Allgemeinverfügung, um montägliche Demonstrationen in Landsbergs Innenstadt zu verhindern. Eine aktuelle Entscheidung steht aus.

Am vergangenen Montag galt im Landkreis Landsberg abends erstmals eine Allgemeinverfügung, die Versammlungen im Stadtkern untersagte. Hunderte Menschen zogen stattdessen westlich des Lechs durch die Straßen, um ihren Unmut über die Corona-Politik kundzutun. Wie berichtet, wurde dabei ein Reporterteam des Landsberger Tagblatts von mehreren Teilnehmerinnen und Teilnehmern bedrängt und angegangen. Die Polizei ermittelt. An den darauffolgenden Tagen kam es zu weiteren „Spaziergangs“-Aktionen im Stadtgebiet. Was unternimmt das Landratsamt im Hinblick auf die kommende Woche?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.