Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Landsberger Neujahrsbaby: HCL-Spieler Markus Jänichen wird Vater

Landsberg
02.01.2022

Landsberger Neujahrsbaby: HCL-Spieler Markus Jänichen wird Vater

Leo ist Landsbergs Neujahrsbaby. Auf dem Bild zu sehen sind von links nach rechts: Hebamme Valery Buscema, der stolze Vater Markus Jänichen und die glückliche Mutter Chiara Scafidi mit Leo, Dr. Sabine Stieger, Ärztin Jacqueline Ginter und Kinderkrankenpflegerin Martina Krieger.
Foto: Alexa Dorow

Plus Das Landsberger Neujahrsbaby 2022 heißt Leo und kommt am Samstagvormittag per Kaiserschnitt zur Welt. Das Klinikum stellt einen Geburtenrekord auf.

Am Samstag um 11.22 Uhr war es soweit: Zum ersten Mal im neuen Jahr erblickte ein Landsberger im Klinikum das Licht der Welt. Er heißt Leo, ist 53 Zentimeter groß und wiegt 3950 Gramm. Weich und warm gebettet in den Armen seiner glücklichen Mutter Chiara Scafidi, 26 Jahre alt, und ein wenig verschlafen posiert der kleine Bub vor der Kamera. Der stolze Vater ist der Eishockeyspieler Markus Jänichen vom HCL.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.