Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. lechART: Ein Gegengewicht zum Alltag

lechART
10.08.2018

Ein Gegengewicht zum Alltag

Brigitte Jandl belegt bei der lechART-Akademie den Malkurs bei Somyot Hannuntasuk.
Foto: Julian Leitenstorfer

Warum sich Menschen in Landsberg eine Woche mit Malerei beschäftigen

Die letzten fünf Tage wurde in Landsberg gemalt. Von Aktmalerei, Aquarellmalerei und Acrylbild war bei der LechART- Akademie alles dabei, die jetzt nach 2016 zum zweiten Mal stattfand. Sie stand dieses Jahr unter dem Motto „Alles in Bewegung – Motive am Fluss“. Heuer kamen insgesamt sechs Kurse zustande, die allesamt gut besucht waren, so lautet das Fazit von Initiatorin Katinka Schneweis. Besonders die Kurse für Aktmalerei und großformatige Acrylmalerei fanden sehr guten Anklang und seien voll ausgebucht. Die bildende Kunst, wie sie in der Akademie angeboten werde, stelle ein Gegengewicht zum Alltag dar, der sich auf Funktionalität und Mechanisierung fokussiere. „In der Kunst erfährt man sich selber als schöpferisches und gestalterisches Wesen und erzeugt dadurch gedankliche Freiheit“, erklärt Schneweis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.