Landsberg /

Alle Nachrichten

In Schongau ist ein schwer verletzter Mann gefunden worden.
Schongau

Schongau: Rätsel um schwer verletzten Mann

Verkehrsteilnehmer finden in Schongau einen schwer verletzten Mann. Die Polizei steht vor einem Rätsel und sucht Zeugen.

Die Band „The Mercuries“ ist ein Urgestein der regionalen Bierzeltkultur.
Landsberg

Die Landsberger haben Lust auf das zweite Wiesn-Wochenende

Plus Ohne Schausteller, Musiker und Festwirte wäre ein Volksfest undenkbar. Wie es den Menschen hinter den Kulissen von Bierzelt und Mandelstand nach vielen Pandemie-Monaten geht und wie feierwütig die Landsberger sind.

Der Komponist und Pianist Jo Barnikel kommt zum Liberation Concert 2022 und wird das Lied „Nie mehr schweigen“ uraufführen.
Landsberg

Liberation Concert: Große Festwoche in Landsberg

In Landsberg ist ab dem Wochenende eine Woche lang die Geschichte eines außergewöhnlichen Orchesters Thema. Was dabei geboten ist.

Das Testzentrum auf dem ehemaligen Fliegerhorst in Penzing wird Ende Juni geschlossen.
Landsberg

Das Corona-Testzentrum in Penzing wird bald geschlossen

Das Landsberger Landratsamt gibt bekannt, dass das Testzentrum in Penzing Ende Juni schließen wird. Der Wochenendbetrieb wird schon früher eingestellt.

Die Vermisste wurde unter anderem mit einem Hubschrauber in Landsberg gesucht.
Landsberg

Polizei sucht Vermisste mit Hubschrauber

In Landsberg wird eine junge Frau als vermisst gemeldet. Die Polizei startet eine nächtliche Suchaktion.

Das Warmfreibad in Greifenberg eröffnet Ende Mai.
Landkreis Landsberg

Warmfreibad Greifenberg: Es gibt einen neuen Eröffnungstermin

Eigentlich sollte das Bad in Greifenberg Anfang des Monats öffnen, doch bei den abschließenden Arbeiten gibt es Verzögerungen. Nun steht ein neuer Termin fest.

Am Ortseingang in Hagenheim wurde ein Messgerät angebracht.
Hagenheim

Verkehr in Hagenheim: Messgerät statt Schwelle in der Kirchstraße

Plus In der Kirchstraße in Hagenheim wird oft zu schnell gefahren. So reagiert die Gemeinde auf die Beschwerden der Anwohner.

Caja Karpf (von links), Annabelle Heiduk, Luisa Heiduk und Mona Walter starteten beim U17-Turnier für die Lechrain Volleys.
Beachvolleyball

Volleyball: Turniersieg für die Lechrain Volleys

Ein Duo der Lechrain Volleys gewinnt in Lenggries. Dachau siegt dagegen in Landsberg.

Baum fällt! Phillip Schneider aus Penzing, links im roten T-Shirt, demonstrierte während des Waldbegangs, zu was seine 23 Tonnen schwere Harvestermaschine fähig ist.
Landsberg

Totes Holz für einen lebendigen Landsberger Wald

Plus Ein gutes Jahr liegt hinter dem Forstamt, wie die Betriebsergebnisse zeigen. Beim Waldbegang erfährt der Landsberger Stadtrat zudem, warum Bäume für den Naturschutz gequält werden und Harvester besser als ihr Ruf sind.

Zwischen Geltendorf und Hausen hat sich ein Unfall ereignet.
Geltendorf

Zwei Motorradfahrer werden bei Unfall verletzt

Zwischen Hausen und Geltendorf ereignet sich ein Unfall mit zwei Motorradfahrern. Es gibt Verletzte.

Michael Eisele führte Vertreter von Rewe, der Medien und von Naturland über seinen Biohof in Scheuring. Neben Milch vermarktet er auch Käse und Fleisch.
Scheuring

Hofbesichtigung in Scheuring: Warum Bio nicht gleich Bio ist

Plus Die Nachfrage der Verbraucher nach ökologischen Lebensmitteln nimmt zu. Rewe lädt auf einen Hof nach Scheuring ein. Landwirt Michael Eisele erklärt, wie er Milch für Naturland-Produkte erzeugt.

Die Preise für Bio-Produkte sind sehr unterschiedlich. Wie sie zustande kommen, entscheidet der Einzelhandel.
Kommentar

Warum strukturelle Veränderungen in der Landwirtschaft notwendig sind

Plus Wie in Scheuring stellen immer mehr Landwirtschaftsbetriebe auf Bio um. Die Inflation trifft nicht nur Landwirte, sondern auch Verbraucher. Viele können sich Bioprodukte nicht mehr leisten. Ein Kommentar.

Mit verbundenen Augen muss die Umgebung genau abgetastet werden.
Apfeldorf

So läuft der Tag in der Waldschule in Apfeldorf ab

Plus Ein Projekt soll Grundschülerinnen und Grundschülern den Wald mit seiner ganzen Vielfalt näher bringen. Was sie bei einem Aktionstag in Apfeldorf lernen und wie dabei die Klassengemeinschaft gestärkt wird.

Der Denklinger Gemeinderat vertagt den Antrag auf Erlass einer sogenannten Veränderungssperre.
Denklingen

Antrag vertagt: Keine Veränderungssperre vor Bürgerentscheid

Plus Die Initiatoren des Bürgerentscheids beantragen vergeblich, dass der Denklinger Gemeinderat eine Veränderungssperre erlässt. Eine solche hätte für das diskutierte Bauvorhaben ohnehin keine Bedeutung.

Die Fahrbahn des Hinterangers in der Landsberger Altstadt soll bald saniert werden.
Landsberg

Sanierung des Hinterangers: Die Stadt gibt den Zeitplan bekannt

Der Hinteranger in Landsberg wird wegen Bauarbeiten bald voll gesperrt. Wie der Verkehr umgeleitet werden soll.

Die Wasserqualität des Ammersees ist laut Gesundheitsamt ausgezeichnet. Unser Archivfoto zeigt den Sprungturm in Utting.
Landkreis Landsberg

Seen im Kreis Landsberg: Dem Badespaß steht nichts im Weg

Zum Start der Badesaison wird die Wasserqualität der Seen im Kreis Landsberg untersucht. Wo sorgenfrei geschwommen werden kann.

In und um den blauen Bauwagen haben sich Eglinger Jugendliche zuletzt immer häufiger getroffen und gefeiert. Zwei Anwohner beschweren sich regelmäßig über Lärmbelästigung.
Egling

Lärmbelästigung in Egling: Die Partys am blauen Bauwagen sorgen für Ärger

Plus Die Eglinger Dorfjugend trifft sich nach zwei Jahren Pandemie verstärkt beim Skaterpark, um zu feiern. Zwei Anwohner beschweren sich regelmäßig über Lärmbelästigung.

Im Kreis Landsberg gibt es zu wenig Kinderbetreuungsplätze.
Landkreis Landsberg

Kinderbetreuung: Was gegen den Platzmangel getan wird

Plus Nach der Schließung zweier Gruppen in der Einrichtung der Johanniter in Landsberg gibt es eine Lösung. Im Kreis sind generell deutlich zu wenig Plätze vorhanden.

Die Busunternehmen im Landkreis Landsberg befördern jeden Tag zahlreiche Schülerinnen und Schüler.
Kommentar

Es ist richtig, dass der Landkreis die Busunternehmen unterstützt

Plus Den Busunternehmen im Landkreis Landsberg machen die hohen Dieselpreise zu schaffen. Die finanzielle Unterstützung durch den Landkreis ist wichtig.

Die Busunternehmen, die für die Schülerbeförderung zuständig sind, bekommen im Landkreis Landsberg wegen stark gestiegener Dieselpreise Zuschüsse.
Landkreis Landsberg

Finanzspritze für die Busunternehmen im Landkreis Landsberg

Plus Die hohen Dieselpreise setzen den Busunternehmen im Kreis Landsberg zu. Nun soll ihnen mit einer sechsstelligen Summe finanziell geholfen werden.