Wimmer.jpg
Von Dominic Wimmer

Auto-Aktion: Klasse Sache

Was Berufsschüler in Landsberg für ihren Klassenkameraden auf die Beine gestellt haben, ist wirklich toll. Ein Kommentar von LT-Redakteur Dominic Wimmer.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Landsberg hat keine Angst

Auf der einen Seite rund 150 Besucher der AfD-Veranstaltung, auf der anderen zehnmal so viele beim Gegenprotest. Ein Kommentar von LT-Redakteur Gerald Modlinger.

schöndorfer.jpg
Von Dieter Schöndorfer

Sperriger Name, wichtige Verwaltung

BwDLZ - was steckt dahinter? LT-Redakteur Dieter Schöndorfer erklärt die Behörde innerhalb der Bundeswehr.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Parkdecks: Noch ziemlich unverbindlich

Ein dünner Grundsatzbeschluss und keine Fakten: Fast alle Fragen sind zu den Pendlerparkhäusern in Geltendorf und Kaufering noch offen. LT-Redakteur Gerald Modlinger kommentiert.

Von

„Bankenkrieg“ im Sandkasten

Die beiden VR-Banken liefern sich im Landkreis Landsberg einen kindischen Zwist. Das meint LT-Autorin Frauke Vangierdegom.

Wimmer.jpg
Von Dominic Wimmer

Kunstnacht: Ungewöhnliches Landsberg

Man muss kein Kunstexperte sein, um bei der Langen Kunstnacht Spaß zu haben. Das meint LT-Redakteur Dominic Wimmer und blickt auf eine gelungene Veranstaltung zurück.

Wunder.jpg
Von Thomas Wunder

Das Kauferinger Volksfest und die Wiesn

Nur wenige Besucher und kaum Fahrgeschäfte. Warum das Kauferinger Volksfest eine ernüchternde Veranstaltung war, kommentiert LT-Redakteur Thomas Wunder.

Wimmer.jpg
Von Dominic Wimmer

Brennende Autos und Einbruch: Eine schlimme Nacht

Diese Nacht wird man in Landsberg nicht so schnell vergessen. LT-Redakteur Dominic Wimmer ordnet die Geschehnisse ein und hofft auf die Polizei.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Oide Wiesn: Gute Prüfung ist wichtig

Die Genehmigung der Veranstaltung „Oide Wiesn“ auf dem Hellmairplatz nimmt LT-Redakteurin Stephanie Millonig in ihrem Kommentar unter die Lupe.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Schulstart: Kindern Bildung ermöglichen

Wunder.jpg
Von Thomas Wunder

Das Bayertor mit Leben füllen

Das Landsberger Bayertor bietet Platz für mehr, sagt LT-Redakteur Thomas Wunder.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Krach in der Stadt lässt sich vermeiden

Wie wir alle dafür sorgen können, dass das Nachtleben in Landsberg nicht einschläft. Ein Kommentar von LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Von einem Fest zum anderen

Letztes Ferienwochenende und im Landkreis Landsberg ist einiges geboten. Aber auch eine Woche später wartet ein tolles Event.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Es gibt ein Nachtleben in Landsberg

Es wird oft geklagt, dass in Landsberg nichts los sei. Dieses Klagelied will LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger nicht mit anstimmen.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Brudergasse: Die Käufer zeigen Mut

Unfertige Häuser, ein Bauträger in Schieflage und eine ungewisse Zukunft. LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger blickt hinter die Fassaden.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Landsberg hat sein Wahrzeichen wieder

Das sanierte Bayertor erstrahlt in neuem Glanz. Und das Geld für diese Arbeiten, ist gut angelegt, sagt LT-Redakteurin Stephanie Millonig.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Das Handwerk nicht abwerten

Lehrjahre sind keine Herrenjahre, besagt ein altes Sprichwort. Warum eine gute Ausbildung - gerade im Handwerk - wichtig ist, schreibt Stephanie Millonig in ihrem Kommentar.

Wimmer.jpg
Von Dominic Wimmer

Sportanlagen sind goldwert

Warum die Investitionen in die Sportanlagen am Landsberger Schulzentrum so sinnvoll sind, schreibt Dominic Wimmer in seinem Kommentar.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Mohrenwirt: Historisches soll bleiben

Die Diskussion um ein Hotel in Augsburg hat auch LT-Redakteurin Stephanie Millonig beschäftigt. Wie sie zum „Mohr“ im Namen steht.

schöndorfer.jpg
Von Dieter Schöndorfer

Luftwaffe: Ein Abschied und Neuanfang

Während die Luftwaffe in Penzing Servus sagt, geht es im benachbarten Lechfeld richtig weiter. Ein Kommentar mit Blick in die Zukunft von Dieter Schöndorfer.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Sicherheitswacht: Ein schwieriges Konstrukt

Woran liegt‘s, dass sich bislang kaum Bewerber für die neue Sicherheitswacht gemeldet haben? Ein Kommentar von Stephanie Millonig.

Wunder.jpg
Von Thomas Wunder

Tierärzte: Auf Alarmsignal reagieren

Immer weniger junge Tierärzte arbeiten in einer Praxis. LT-Redakteur Thomas Wunder sieht den Staat gefordert.

Wunder.jpg
Von Thomas Wunder

Kinderfreie Zone: Der Gast wird entscheiden

Lieber ungestört essen oder höheren Lärmpegel akzeptieren? Viele Wirte werden es sich nicht leisten können, Eltern mit Kindern zu verbannen. Ein Kommentar von Thomas Wunder.

Wunder.jpg
Von Thomas Wunder

Loibach: Vielleicht auch mal kontrollieren

Wer Wasser aus dem eh schon seichten Loibach in Igling schöpft, sollte bestraft werden. Diese Meinung vertritt LT-Redakteur Thomas Wunder.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Alex Dorow und wer noch?

LT-Redakteur Gerald Modlinger beschreibt die Chancen und Schwierigkeiten der Kandidaten im Stimmkreis Landsberg-Fürstenfeldbruck/West in den Landtag zu kommen.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Fliegerhorst: Der ADAC in der Pole Position

Die Zukunft des Fliegerhorstes Penzing beschäftigt die Region. Warum der ADAC momentan gute Karten für die Zeit nach der Bundeswehr hat.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Kapitän Reisch erfährt Solidarität

Wie die Gegner der Seenotrettung für Flüchtlinge im Mittelmeer der „Mission Lifeline“ helfen. Ein Kommentar von LT-Redakteurin Stephanie Millonig.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Auch für Kinder und Familie

Familie und Job unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer einfach. Die Möglichkeiten am Landratsamt sind nicht schlecht, meint LT-Redakteur Gerald Modlinger.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Wie die Vermisstensuche im Internet einzuschätzen ist

Der Fall einer verschwundenen Landsbergerin gibt Rätsel auf. Bei Vermisstenfällen ist einiges abzuwägen.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Steinzeitdorf: Wo bleibt das Infozentrum?

Seit sieben Jahren zählt Pestenacker zum Welterbe der UNESCO. Langsam wird es Zeit für das seit Langem geplante Informationszentrum, meint LT-Redakteur Gerald Modlinger.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Oper auf dem Hauptplatz: Fortsetzung gewünscht

Es war ein schönes Spektakel auf dem Hauptplatz in Landsberg. Veranstaltungen wie die Oper Nabucco dürfen ruhig öfter stattfinden.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Ist es so schwer, seinen Müll mitzunehmen?

Die Beschwerden über die Situation an Spielplätzen in Landsberg häufen sich. LT-Redakteur Gerald Modlinger hat Lösungsansätze für das Problem.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Von Chancen und Risiken der Sparkasse

Wie war das mit dem halb leeren oder dem halb vollen Glas? Was die Zukunft der Sparkasse anbelangt, sollte man es als halb voll ansehen, meint LT-Redakteur Gerald Modlinger.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Die Wünsche der Bauherren in der Altstadt

Der Erhalt von Landsbergs schönster Seite kostet Geld. Dafür haben die Eigentümer einige Wünsche. Ein Kommentar von LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Bahnverkehr: Mehr Kapazität ist nötig

Der neue Betreiber der Bahnlinie München-Lindau könnte frischen Wind auf die Strecke bringen. Allerdings muss auch die Infrastruktur mitwachsen - meint LT-Redakteur Gerald Modlinger.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Bauen in der Altstadt: Wer kauft, hat das Risiko

Der Bauherr mehrerer Wohnungen und Häuser muss einen Insolvenzantrag stellen. Das ist für alle Käufer dieser Häusern und Wohnungen immer eine Katastrophe. Und das ist auch so in Sachen Brudergasse. Denn dort warten die Käufer schon sehr lange darauf, ihre Wohnungen beziehen zu dürfen. Ein Kommentar von Alexandra Lutzenberger.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Mehr als nur Klimaschutz

Die Hitzewelle ist das beste Beispiel dafür. Auch vor Ort muss etwas gegen den Klimawandel getan werden. LT-Redakteur Gerald Modlinger kommentiert die Lage.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Kindergarten Finning: Der Skandal in den Köpfen

Eigentlich sollte der Vorfall im Kindergarten Finning erledigt sein. Warum die Kritiker das Gespräch suchen sollten, kommentiert LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Wie wir uns an heiße Tage gewöhnen

Früher war es auch heiß. Aber die momentane Hitzewelle könnte im Sommer zum Dauerzustand werden. LT-Redakteurin Stephanie Millonig macht sich Gedanken dazu.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Nein zum Ehrenring: Bravo, Herr Reisch

Dass der „Lifeline“-Kapitän aus Landsberg von sich aus keinen Ehrenring will, ist die logische Konsequenz. LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger sieht Schaden für die Stadt.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Flüchtlingskrise: Der Anfang ist geschafft

Dass die Container für Flüchtlinge in Landsberg abgebaut werden können, ist sinnbildlich. Was jetzt in Sachen Migration vor Ort wichtig ist. Ein Kommentar von Gerald Modlinger.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Personalmangel trifft nicht nur die Hebammen

Das Klinikum Landsberg ist ein Magnet für werdende Eltern. Die Lage rund um die Geburtenstation analysiert LT-Redakteur Gerald Modlinger.

Wimmer.jpg
Von Dominic Wimmer

Peinliche Posse um den Ehrenring

Wer will eine Ehrung, die schon im Vorfeld für so viel Wirbel sorgt? LT-Redakteur Dominic Wimmer über die Fehler, die bisher gemacht wurden.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Ehrenring: Ein politisches Armutszeugnis

Wer kann mit dem Ehrenring der Stadt Landsberg ausgezeichnet werden? LT-Redakteurin Stephanie Millonig blickt hinter die Kulissen der Diskussion um den „Lifeline“-Kapitän.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Lifeline-Kapitän: Schiffspapiere als Nebenschauplatz

LT-Redakteurin Stephanie Millonig meint, eigentlich müsste ein Gericht der Frage nachgehen, ob Retter als „Vizeschlepper“ bezeichnet werden dürfen.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Sommerhitze: Es ist heiß, und es ist gut so!

Die Temperaturen steigen in den nächsten Tagen. Kein Grund, darüber zu klagen, findet LT-Redakteurin Stephanie Millonig.

Wimmer.jpg
Von Dominic Wimmer

Cool bleiben im Schwimmbad

Es kann schon mal hitzig werden im Becken. Warum sich Badegäste manchmal in die Haare kriegen - ein Blick durch die Schwimmbrille von LT-Redakteur Dominic Wimmer.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Müll im Wald: Abfall zu Dünger machen

LT-Redakteur Gerald Modlinger erklärt, warum Biomüll dem Wald schaden kann. Eine Lösung hat er auch parat. 

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Wiesengrund: Günstig bauen ist nicht immer leicht

Ob preiswerter Wohnraum geschaffen werden kann, entscheidet sich nicht nur durch die Baudichte, meint LT-Redakteur Gerald Modlinger.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Das Bauen in einer Altstadt ist kompliziert

Grundstücke in der Landsberger Altstadt sind rar. In der Brudergasse gab es noch eine freie Fläche, doch die Bebauung bereitet dem Käufer Schwierigkeiten. Jetzt befasst sich ein Gericht mit dem Thema. Manchmal muss man vorsichtig sein, wenn man etwas kauft, sagt LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Modlinger.jpg
Von Gerald Modlinger

Urbanes Leben: Es geht nicht um ein Baudenkmal

Wie kann die städtebauliche Wirkung des Karl-Schrem-Baus als Erinnerung an die Pflugfabrik in Landsberg erhalten bleiben? Darüber macht sich LT-Redakteur Gerald Modlinger Gedanken.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Die Rettungsdienste müssen politisch unabhängig arbeiten

Hilfsorganisationen sind keine Schlepper und schon gar keine kriminellen Vereinigungen. Sondern retten unabhängig von politischen Machtkämpfen Menschenleben. Diese Neutralität müssen sie behalten, sagt LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Miller.jpg
Von Regina Miller

Der Reiz dieser Fußball-WM

Die WM ist vorbei. LT-Redakteurin Regina Miller fand sie auch ohne deutsche Mannschaft spannend.

Messelhäuser.jpg
Von Margit Messelhäuser

Die Landsberger Basketballer machen Ernst

Nach dem Abstieg in die Bayernliga geht es für die Landsberger Basketballer wieder bergauf, hofft LT-Redakteurin Margit Messelhäuser.

Wunder.jpg
Von Thomas Wunder

Streit um Tempo-30-Zonen: Den Blick in die Zukunft richten

Der Kauferinger Marktgemeinderat will an der bisherigen Regelung nicht rütteln. LT-Redakteur Thomas Wunder zeigt dafür durchaus Verständnis.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Lifeline-Kapitän: Gerichtstermin statt Ehrung

Es ist schon erstaunlich, der Kapitän Claus-Peter Reisch hätte eigentlich eine Ehrung verdient, landet aber doch vor Gericht. Das ist eine verdrehte Welt, findet LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Lutzenberger.jpg
Von Alexandra Lutzenberger

Brudergasse: Schluss mit den Gerüchten

Die Stadt braucht neue Wohnungen. Doch ein Vorhaben in der Brudergasse wird einfach nicht fertig. Jetzt muss eine neue Lösung her. Die Kosten für den Denkmalschutz muss in diesem Fall wohl allein der Bauherr tragen. Rechtlich ist das in Ordnung, aber gibt es hier nicht andere Möglichkeiten, fragt LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

schöndorfer.jpg
Von Dieter Schöndorfer

Vorfreude aufs Ritterturnier: Wer ist Held, wer Bösewicht?

LT-Redakteur Dieter Schöndorfer begleitet das Kaltenberger Ritterturnier seit etlichen Jahren. Warum es heuer wieder spannend wird.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

VdK-Ärger: So geht man mit Streit nicht um!

Beim VdK in Landsberg wird hinter den Kulissen gestritten. LT-Redakteurin Stephanie Millonig kritisiert das Krisenmanagement.

Millonig.jpg
Von Stephanie Millonig

Zederpassage: Nicht immer ist die Politik schuld

LT-Redakteurin Stephanie Millonig erklärt, warum nicht immer die Stadt oder die Gemeinde an Schandflecken im Ort schuld sind.