Eching
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Eching"

Barbara Federl ist Ortschronistin in Eching. Die Urgroßeltern der 39 Jahre alten Lehrerin betrieben eine Brotniederlage, worin sich der Hausname Melfer begründet. Rechts unten ein Bild der Pestsäule an der Kapelle St. Sebastian.
Eching

Als Ortschronistin tritt Barbara Federl in die Fußstapfen ihres Vaters

Plus Barbara Federl beschäftigt sich mit der Geschichte von Eching. In das Hobby ist die 39-Jährige hineingerutscht - wegen einer Bitte ihres Vaters.

Kriminalfall

Der tragische Fall der Ursula Herrmann - 40 Jahre nach der Tat

Vor 40 Jahren wurde Ursula Herrmann aus Eching entführt. Das Mädchen starb in einer im Waldboden vergrabenen Holzkiste. Das LT blickt in einer Serie auf den spektakulären Kriminalfall.

Auch in den nächsten Jahren dürften dem Echinger Bürgermeister Siegfried Luge die Herausforderungen nicht ausgehen. Unter anderem denkt er an eine Erweiterung des erst 2014 eingeweihten Gesundheitszentrums.
Eching

Jetzt rückt in Eching das Ärztehaus in den Blick

Plus Rück- und Ausblick: Der Echinger Bürgermeister Siegfried Luge ist der älteste Rathauschef im Landkreis. Der 77-Jährige hat auch 2021 viel vor.

Bürgermeister Siegfried Luge vor der alten Schule in Eching. Das Gebäude soll zu einem „Begegnungszentrum“ umgebaut werden. Dafür muss die Gemeinde aber auch mehr Geld in die Hand nehmen.
Eching

Der Umbau der alten Schule in Eching wird teurer

Plus Vom Schulhaus zum Begegnungszentrum für Eching: Warum der Gemeinderat einen Versammlungsraum errichten und insgesamt 2,6 Millionen Euro ausgeben möchte.

Der Breitbrunner Dr. Sebastian Porkert (hinten Mitte) mit seinen Kollegen von Ecofario Stefan Tomme, Adrian Scholl (links) und Robert Krapez haben den Hydrozyklon entwickelt, der jetzt in Eching im Einsatz ist.
Eching

Ammersee: Wie holt man Mikroplastik aus dem Wasser?

Plus Der Breitbrunner Sebastian Porkert testet in der Kläranlage Ammersee in Eching eine neue Technologie. Was sein noch junges Unternehmen mit der Bachforelle zu tun hat.

Von Geltendorf nach Mammendorf fährt bereits ein MVV-Bus. Das Bild zeigt ihn mit LT-Mitarbeiter Alwin Reiter. Ab Ende 2021 könnte ein weiterer MVV-Bus zwischen Eching und Türkenfeld folgen.
Eching

Kommt nach Eching wieder ein MVV-Bus?

Plus Der MVV plant eine neue Buslinie zum Bahnhof nach Türkenfeld. Davon könnte neben Eching auch noch eine zweite Gemeinde im Landkreis profitieren.

Die Tunnel in Eching und Etterschlag werden gewartet.
Eching

Wieder Sperrungen auf der A96 im Landkreis Landsberg

In den Tunneln in Eching und Etterschlag stehen Wartungsarbeiten an. Wann sich die Autofahrer auf Sperrungen einstellen müssen.

Wenn Stechmücken zur Plage werden, finden sich die Rückstände von Anti-Mücken-Mitteln auch im Ammerseewasser. Darauf weist jetzt Rainer Jünger (links, mit Oliver Grüner) vom Verein "Mückenplage? Nein, danke!" hin.
Eching

Anti-Mücken-Initiative findet Gift im Ammersee

Plus Der Verein „Mückenplage? Nein Danke!“ aus Schondorf lässt Wasser des Ammersees und Abwasser analysieren. Danach stellt dessen Sprecher Rainer Jünger die Frage, was ist besser: Privater Gifteinsatz oder eine koordinierte Bekämpfung mit Bakterien?

Viel los ist an schönen Sommertagen auf der Kaagangerstraße in Eching, auf der es auch zum Freizeitgelände am Ammersee geht. Im Gemeinderat wird schon länger diskutiert, wie die Situation verbessert werden kann.
Eching

Erholungsgelände: Doch keine Schranke und Wachleute in Eching

Plus Die im August gefassten Beschlüsse des Echinger Gemeinderats zur Zufahrt an den Ammersee und zum Erholungsgelände werden doch nicht umgesetzt. Eine große Runde soll jetzt Lösungen finden.

Lebhafter Ausflugsbetrieb auf der Kaagangerstraße in Eching im vergangenen August.
Kommentar

Ausflugsverkehr: Zusperren ist keine Lösung

Plus LT-Redakteur Gerald Modlinger plädiert für einen fairen Umgang mit den Erholungssuchenden am Ammersee.

Gasthaus Blätz: Küchenchef Gottfried Blätz ist froh, dass es wieder läuft.
Eching

Investoren sollen künftig mehr zur Kasse gebeten werden

Plus Die Kosten für Erschließungen werden im Ammerseeraum nach dem Solidarprinzip berechnet - davon profitieren Investoren. Das soll sich künftig ändern.

Das Norwegerhaus an der Kaagangerstraße in Eching wurde nach Sanierungsarbeiten von der Denkmalliste gestrichen. Die Gemeinde ist nun mit ihrem Versuch, das Gebäude zu erhalten, gescheitert.
Eching

Rettungsaktion fürs Echinger Norwegerhaus scheitert

Plus Seit Jahren schwelt ein Rechtsstreit um die Zukunft des sogenannten Norwegerhauses in Eching. Jetzt trifft der Bayerische Verwaltungsgerichtshof eine Entscheidung.

Die roten Wände und weißen Fenster verleihen dem Norwegerhaus im Echinger Malerwinkel ein nordisches Aussehen.
Eching

Ein neuer Rettungsversuch für das Norwegerhaus in Eching

Plus Die Gemeinde Eching probiert es ein weiteres Mal: Wie der vom Landratsamt verfügte Abriss des Norwegerhauses im Malerwinkel abgewendet werden könnte.

In der Kaagangerstraße gibt es an heißen Sommertagen große Parkprobleme. Jetzt hat sich der Gemeinderat Eching wieder damit beschäftigt und eine Lösung scheint in Sicht.
Eching

Wird in Eching die Zufahrt zum Ammersee gesperrt?

Plus Immer mehr Ausflügler zieht es an den Ammersee. Deshalb klagen die Echinger über wildes Parken und verstopfte Straßen. Was dagegen tun? Darüber wird gerade lebhaft diskutiert.

Zum 100. Geburtstag gratulierten Ilse Rath auch (von links): Liane Luge, Alex Dorow, Siegfried Luge und Michael Kießling.
Eching

Ilse Rath feiert in Eching feiert ihren 100. Geburtstag

Plus Ilse Rath ist vor 100 Jahren in Dortmund geboren. Über mehrere Umwege landete sie schließlich in Eching. Die Jubilarin hat einen ganz besonderen Wunsch.  

Bürgermeister Siegfried Luge vor der alten Schule in Eching.
Eching

Der Echinger Bürgermeister will nicht so viel Geld

Plus Siegfried Luge ist der dienstälteste Bürgermeister im Landkreis. Der Echinger Rathauschef will verzichtet freiwillig auf mehr Geld.

Der Garten von Diana Kurzweg aus Eching gleicht einem grünen Paradies. Dort wachsen viele Kräuter und Gemüsesorten. Sogar einen Elfenbaum gibt es.
Eching

In einem Weiler bei Eching finden Blumen, Gemüse und Kräuter eine Heimat

Plus LT-Gartenserie: In Diana Kurzwegs Garten in Eching blüht es, so weit das Auge reicht. Mit viel Leidenschaft und Geschick hat sie ihren persönlichen Traumgarten angelegt.

Von links: Der stellvertretende Verwaltungsratsvorsitzende, Bürgermeister Siegfried Luge, der Verwaltungsratsvorsitzende Herbert Kirsch, und der Vorstand der Ammerseewerke Manfred Schmid bei der Inbetriebnahme des neuen Gasbehälters.
Eching

Ein neuer Gasbehälter im Echinger Klärwerk

In der Kläranlage in Eching wird auch Strom produziert. In die Technik werden zwei Millionen Euro gepumpt.

Tobias (13, links) und Lenny (9) Rieb haben ihre Kuscheltiere (Eisbär und weißer Tiger) mit Mund-Nasen-Masken vor die Haustür gestellt. Damit wollen die Kinder darauf aufmerksam machen, dass ihnen die lange Trennung von Freunden und Klassenkameraden immer stärker zu schaffen macht.
Landkreis Landsberg

Bei Corona auch die Kinder nicht vergessen

Plus Tobias (13) und Lenny (9) vermissen seit über sieben Wochen ihre Freunde. Mit ihren Kuscheltieren machen die Jungs aus Eching jetzt auf ihre Lage aufmerksam. Psychotherapeutin Carina Feldmann hat die Aktion initiierte.

Daniel Rank, Peter Schaeffer und Thomas Hoiboom (von links) haben das Portal ammersee-shop.de gegründet.
Eching

Drei Echinger wollen dem großen Versandhandel die Stirn bieten

Plus Damit der Einzelhandel die Coronakrise übersteht: Drei Geschäftsleute aus Eching gründen Ammersee-Shop. Mit der Plattform wollen sie Amazon Konkurrenz machen.

In den Sommermonaten werden die Bewohner der Gemeinde Eching am Ammersee immer wieder von Mücken geplagt.
Eching

Eching: Die Hürden im Kampf gegen die Mücken

Plus Mitte November haben die Echinger dafür gestimmt, dass die Gemeinde eine biologische Bekämpfung der Mücken genehmigen lassen soll. Doch das ist gar nicht so einfach.

In der Alten Schule soll eine Begegnungszentrum entstehen.
Eching

Wahl in Eching: Wohnen, Mücken und Schule sind die großen Themen

Plus In Eching hat der Bürgermeister erstmals einen Konkurrenten. Mehrere Großprojekte stehen in den kommenden sechs Jahren auf der Agenda.

Sie verkaufen den Ammersee-Schmuck online: (von links) Daniel Rank, Peter Schaeffer und Thomas Hoiboom.
Eching

Schmuck vom Ammersee: Die Natur als Designer

Plus Der Onlineshop „Schee am Ammersee“ bietet Schmuck in ganz spezieller Form an. Die Macher aus Eching wollen bald auch Alltagsgegenstände ins Programm nehmen.

Die Polizei sucht nach einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr Zeugen.
Eching

Unbekannter versteckt Brett mit Nägeln auf einem Forstweg

Auf einem Forstweg in Eching verlieren die Reifen eines Autos plötzlich Luft. Ein Holzstück mit Nägeln ist der Grund. Warum es ein Unbekannter dort versteckt hat.

Die bestehende Leichenhalle auf dem Friedhof in Eching. Sie ist rund 70 Jahre alt und soll durch eine moderne Aussegnungshalle ersetzt werden. Die soll Trauernden nun mehr Platz bieten als ursprünglich geplant.
Eching

Friedhof Eching: Mehr Platz für Trauergäste

Plus Immer mehr Trauerfeiern finden nicht mehr in der Kirche statt. Deswegen wird in Eching jetzt eine moderne Aussegnungshalle geplant. Warum sich der Neubau verzögert hat.

In Eching will man der Mückenplage nach Hochwasser jetzt Einhalt gebieten. Die Bürger haben mehrheitlich dafür gestimmt, dass die Gemeinde Bekämpfungsmaßnahmen beantragt.
Eching

Mückenplage: So fallen die Reaktionen zum Bürgerentscheid aus

Plus Die Mehrheit der Echinger will, dass die Gemeinde die Insekten biologisch bekämpft. Was Gegner und Befürworter sagen und warum man jetzt nach München blickt.

Mückenplage am Ammersee: Viele Bewohner tragen im Sommer im Freien „Schutzkleidung“.
Kommentar

Bürgerentscheid Mückenplage: Ein Signal über Eching hinaus

Die Echinger wollen, dass die Gemeinde gegen die Mückenplage vorgehen darf. Wie LT-Redakteur Thomas Wunder das Ergebnis der Bürgerentscheids bewertet.

Was tun gegen die Mückenplage? In Eching fand deswegen ein Bürgerentscheid statt.
Eching

Mückenplage: So lief der Bürgerentscheid in Eching

Die Echinger Bürger haben eine klare Entscheidung getroffen. Die Gemeinde darf anfragen, ob Mücken biologisch bekämpft werden dürfen.

Rund um den Ammersee klagen Anwohner und Gäste im Sommer über Mücken.
3 Bilder
Eching

Mückenplage: Worüber die Echinger heute abstimmen

Plus Die Mückenplage ist in Eching schon lange ein Thema. Heute dürfen die Bewohner deswegen abstimmen. Alles Wissenswerte zum Bürgerentscheid.

Vor allem in Eching, aber auch in anderen Gemeinden sind Mücken im Sommer oft eine Plage.
Eching

Werden Mücken in Eching bald systematisch bekämpft?

Plus Soll sich Eching um eine Genehmigung bemühen, die lästigen Mücken am Ammersee bekämpfen zu dürfen? Darüber entscheiden die Bürger am Sonntag.