Fuchstal
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Fuchstal"

Ein zweites Silo für Streusalz wird am Bahnhof aufgestellt. Es kostet 33 000 Euro.
Gemeinderat

Gut gerüstet fürs nächste Jahr

Neues Salzsilo in Fuchstal. Trägerschaft für Jugendhütten

Es bestehen gute Aussichten, dass der Wiesbach an dieser Stelle bald wieder überquert werden kann.
Gemeinderat Fuchstal

Grünes Licht für die Wiesbachbrücke

Wegebauausschuss ist nun Auftraggeber

Pfarrer Loni Moser ist erstaunt, was Christine Kirschner zu beichten hat.
3 Bilder
Fasching

Gastspiel in der Fuchstalmetropole

Frauen feiern in Asch

Beate Gürster und Marlis Krieger informierten beim "Tag der offenen Wohnungstür" die Besucher über ihre Tagespflegestätte am Steinacker in Asch. Foto: Hoehne
2 Bilder
Lokales (Landsberg)

Pflegestätte mit Wohnungsatmosphäre

Asch Wohnungscharakter besitzt die Tagesstätte der Mobilen Pflege Fuchstal am Steinacker in Asch. So gab es zum fünfjährigen Bestehen auch einen "Tag der offenen Wohnungstür", von dem eine ganze Reihe Angehöriger pflegebedürftiger Menschen Gebrauch machten. Entsprechend zufrieden zeigten sich Beate Gürster und Marlis Krieger, die beiden Geschäftsführerinnen der Einrichtung, auch über die Resonanz ihrer Jubiläumsveranstaltung.

Sie leiten den Förderverein: Andrea Geßl, Gerlinde Etschel-Gerum, Claudia Erhard, Dagmar Kees, Christine Umann und Werner Dutschke. Es fehlen Doris Bramböck und Carola Friedrichs. Foto: Andreas Hoehne
Lokales (Landsberg)

Schwierige Kandidatensuche

Erst im zweiten Anlauf konnte jetzt beim Förderverein "MoMo Fuchstal" (siehe Infokasten) der Vorstand neu gewählt werden.

Gedanken macht man sich im Fuchstaler Rathaus darüber, ob man die Internetanbindung verbessern soll. Dies würde 300 000 Euro kosten. Foto: Andreas Hoehne
Lokales (Landsberg)

Erschließung mit Breitband als Standortvorteil?

Fuchstal Im Oktober hatten die Fuchstaler Räte einstimmig beschlossen, ein Unternehmen mit dem Markterkundungs- und Auswahlverfahren für die Breitbanderschließung von Leeder und Seestall zu beauftragen. Das Ergebnis der Ausschreibung lag nun vor. Abgegeben wurden zwar drei Angebote, doch nur das der Telekom wurde von der Regensburger Firma IKT als "leistungsfähig" eingestuft.

Lokales (Landsberg)

Die Asphaltwüste soll ansehnlicher werden

Fuchstal Einen der Schwachpunkte, die in Seestall anlässlich der Begehung im Rahmen des Dorfwettbewerbs festgestellt worden war (LT berichtete), bildete die "Asphaltwüste" im Innenhof der Gemeinschaftshalle.

Zur Neige gehen im Fuchstaler Salzsilo die Vorräte. Foto: Andreas Hoehne
Lokales (Landsberg)

Es herrscht Salzmangel

Fuchstal Der kräftige Schneefall im Dezember sorgt auch beim Fuchstaler Winterdienst für Probleme. Wie schon im vergangenen Jahr herrscht derzeit absoluter Salzmangel, da die nächste Lieferung erst im Februar 2011 erwartet wird. Man werde jetzt bevorzugt nur noch an den Bergen und Schulbusrouten salzen können, kündigte Bürgermeister Erwin Karg an.