Kinsau
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Kinsau"

Der Innenraum der Kinsauer Kirche mit dem Hochaltar.
Kinsau

Putz bröckelt: Die Kinsauer Pfarrkirche ist gesperrt

Plus Die Putzdecke in der Wallfahrtskirche St. Matthäus hat Mängel. Von der Decke könnten Putz- und Stuckteile herabfallen. An Weihnachten müssen die Gläubigen ausweichen.

Wegen Rauchentwicklung in einer Altpapiersortierung wurden mehrere Feuerwehren nach Kinsau gerufen.
Kinsau

Feuerwehr-Großeinsatz in Firmengebäude in Kinsau

In einem Unternehmen wurde Rauch festgestellt. Was bislang bekannt ist.

Für die Sanierung des Pfarrhofs erhält Kinsau die Denkmalschutzmedaille des Freistaates.
Kinsau

Heute bekommt Kinsau die Denkmalschutz-Medaille überreicht

1,25 Millionen hat der Umbau des historischen Pfarrhofs in Kinsau gekostet. Die besondere Ehrung nimmt der Bürgermeister in München entgegen.

Ein betrunkener Autofahrer hat in Kinsau einen Unfall gebaut. Der Mann hatte laut Polizei drei Promille - aber nicht mal einen Führerschein.
Kinsau

Betrunkener Autofahrer kracht in Gartenmauer

Ein betrunkener Autofahrer verliert in Kinsau die Kontrolle über seinen Wagen. Der Promillewert ist rekordverdächtig. Der Mann hat aber noch ein ganz anderes Problem.

Der Mehrzweckraum in Kinsau wird nicht nur für Sportveranstaltungen genutzt, auch die Bürgerversammlung fand dort statt.
Kinsau

Braucht Kinsau eine neue Halle?

Eigentlich sollte die alte Mehrzweckhalle saniert werden. Jetzt wird ein Neubau favorisiert. Warum Bürgermeister und Gemeinderat ihre Meinung geändert haben.

Im Winter ist das Nadelöhr an der Staatsstraße in Kinsau besonders gefährlich.
Kinsau

Staatsstraße in Kinsau: Wird die Gefahrenstelle entschärft?

Weil ein Anlieger sein Grundstück an der Staatsstraße in Kinsau sperrt, wird es für Fußgänger vor allem Winter gefährlich. Jetzt ist eine Lösung in Sicht.

Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte aus einer Tankstelle in Kinsau gestohlen.
Kinsau

Unbekannte brechen in Tankstelle ein und machen dicke Beute

In der Nacht auf Mittwoch wurde auf eine Tankstelle bei Kinsau ein Einbruch verübt. Worauf es die drei Männer abgesehen haben.

Ernstfried Prade aus Kinsau hat eine aufblasbare Transportbox für Hunde entwickelt. Er war bei der TV-Show "Das Ding des Jahres" auf ProSieben dabei.
2 Bilder
Kinsau

So lief der TV-Auftritt von Erfinder Ernstfried Prade

Der Kinsauer Ernstfried Prade war bei der TV-Show „Das Ding des Jahres“ dabei. Seine Erfindung wurde von Jury und Zuschauern bewertet.

Ernstfried Prade aus Kinsau hat eine aufblasbare Transportbox für Hunde entwickelt und kämpft heute ab 20.15 Uhr auf Pro Sieben darum, ins Finale der Erfinder-Show „Das Ding des Jahres“ zu kommen. Der Sieger erhält 100.000 Euro.
"Ding des Jahres"

Ein Kinsauer stellt eine tierisch gute Erfindung im TV vor

Plus Ernstfried Prade hat eine aufblasbare Transportbox für Hunde entwickelt. Heute kämpft er auf ProSieben um den Einzug ins Finale der Sendung "Das Ding des Jahres".

Die Winkelkapelle bei Kinsau wurde 1985 erbaut und liegt am Waldrand "Im Winkl" über dem Steilhang des Lechs.
Kinsau

Wieder Randale in einer Kapelle

Unbekannte suchen die Winkelkapelle in Kinsau heim. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein spektakulärer Gemäldefund sorgte vor drei Jahren in Kinsau für Aufsehen. Jetzt ziert die Mariendarstellung aus der Wallfahrtskirche das Rathaus im historischen Pfarrhof.
2 Bilder
Kinsau

Der Kinsauer Schatz vom Dachboden

Als der Pfarrhof in Kinsau restauriert werden soll, taucht ein altes Gemälde auf. Es erinnert an die Marienwallfahrt in den kleinen Ort am Lech. Jetzt ist es restauriert und kann besichtigt werden.

Kinsau

Engstelle: Kinsauer Eltern schlagen Alarm

Seit Wochen tobt in Kinsau der Streit um einen Fußweg, auf dem vor allem viele Schulkinder unterwegs sind. Das Problem wird aktuell verschärft. Im Rathaus glüht das Telefon.

Direkt neben der Staatsstraße in Kinsau führt der schmale Pfad über ein Privatgrundstück. Der Eigentümer hat den Weg jetzt dichtgemacht und Verbotsschilder aufgestellt.
Kinsau

Der Schulweg wird zur Gefahr

Seit gut 50 Jahren wird in Kinsau ein Pfad auf Privatgrund als öffentlicher Weg genutzt. Jetzt hat ihn der Eigentümer dichtgemacht. Warum Eltern Unterschriften sammeln.

Probesitzen im Konferenzraum (von links): Daniela Grellert, Hermann Müller, Christian Ascherl-Landauer, Carola Rathjens und Martina Rampp.
Neubau

Neue Räume für die Verwaltung

Die Altpapiersortieranlage Kinsau hat in den Standort investiert. Am Tag werden dort 600 Tonnen Papier umgeschlagen

Bei Kinsau haben Polizisten in der Nacht auf Samstag den Fahrer eines Wohnmobils angehalten. Er war in Schlangenlinien gefahren. Der Grund war aber nicht Alkohol.
Kinsau

Radler war nicht mehr fahrtüchtig: Er war zu lange unterwegs

Wenn jemand Schlangenlinien fährt, dann hat er zumeist zu viel Alkohol intus. Es gibt aber auch andere Gründen, warum man nicht mehr fahrtauglich ist.

Bei den Feierlichkeiten zum 30-jährigen Bestehen des Kinsauer Kindergartens trommelten die Mädchen und Buben unter anderem für die Gäste. Irmgard Latzko (rechts) leitet die Einrichtung von Anfang an.
Kinsau

Die Leiterin Irmgard Latzko ist von Anfang an dabei

Den Kindergarten in Kinsau gibt es seit 30 Jahren. Das wurde in Kinsau kräftig gefeiert.

Symbolischer Knopfdruck (von links): Ralf Niepel, Thilo Kurz, Marco Dollinger und Rene Repper.
Kinsau

Schnelleres Internet per Knopfdruck

Vom Ausbau des Netzes in Kinsau profitieren bis zu 450 Haushalte. Jetzt wurde der symbolische Startschuss gegeben.

Die Sperrung zwischen B17 und Kinsau ist ab Donnerstag Geschichte. Die Ausbauarbeiten sind nahezu abgeschlossen.
Kinsau

Die Sperrung zwischen B17 und Ortseingang ist bald Geschichte

Gute Nachrichten für Autofahrer: Ab Donnerstag ist die Staatsstraße bei Kinsau wieder befahrbar. Die Bauarbeiten sind nahezu abgeschlossen.

Beschaulich liegt Kinsau an einer Lechschleife. In der jüngsten Bürgerversammlung stand die Wasserversorgung im Mittelpunkt. Die Gemeinde muss in diesem Bereich investieren und deswegen auch die Bürger zur Kasse bitten.
Bürgerversammlung

Kinsau und seine Nöte ums Wasser

Auf die Grundstücksbesitzer kommen in Kinsau Kosten zu. Das schnelle Internet lässt in einigen Bereichen noch auf sich warten.

Im Brand- oder Notfall können Gebäude auch über eine Fluchtrutsche verlassen werden. Unser Symbolfoto zeigt eine Rutsche auf einem Abenteuerspielplatz. Wie die Fluchtrutsche, die in Kinsau errichtet werden soll, ist sie geschlossen.
Kinsau

Kinder rutschen im Notfall durch die Röhre

Für die Kindergartenräume in der Alten Schule in Kinsau wird ein zweiter Fluchtweg geschaffen. Nicht mit einer Außentreppe, sondern mit einer Rutsche.

Alexander Klose (rechts) führt an der Lechstaustufe bei Kinsau eine vogelkundliche Exkursion. Mit von der Partie ist LBV-Kreisvorsitzender Michael Comes-Lipps aus Landsberg.
4 Bilder
Landkreis Landsberg

Mal sichtbar, mal versteckt singen sie ihr Lied

Drossel, Fink, Rotkehlchen und Zaunkönig trällern an der Lechstaustufe bei Kinsau. Und am Ufer jagt eine Wasseramsel.

Die Straße zwischen Kinsau und B17 wird ausgebaut. Nach der Winterpause gehen die Arbeiten weiter.
Kinsau

Die Bauarbeiten bei Kinsau gehen weiter

Nach der Winterpause wird zwischen der südlichen Lechraingemeinde und der B17 weitergearbeitet. Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen.

Regina Schmid aus Peiting (links) und Amelie Wirth aus Kinsau nehmen am Wettbewerb „Jugend forscht“ teil. Sie haben das Spiel tic tac toe auf den aktuellen Stand der Technik und Elektronik gebracht.
Kinsau

Sie haben Tic-Tac-Toe modernisiert

Amelie Wirth aus Kinsau hat mit einer Mitschülerin eine elektronische Version des Spiels konzipiert. Mit ihrem Projekt nehmen die Mädchen bei „Jugend forscht“ teil.

Falkner Reinhard Popp mit dem einjährigen Uhu Siri. Das LT traf die beiden bei Kinsau.
Kinsau

Der mit dem Uhu spazierengeht

Uhu Siri macht mit seinem Herrchen gerne einen Ausflug. Bei Kinsau sonnen sich Vogel und Besitzer.

Die Staatsstraße zwischen der B17 und Kinsau kann wieder befahren werden. Die Arbeiten konnten früher als erwartet beendet werden.
Kinsau

Endlich wieder freie Fahrt nach Kinsau

Die Arbeiten an der Staatsstraße sind (vorerst) beendet. Im Frühjahr geht es weiter.

Die Staatsstraße zwischen der B17 und Kinsau wird ab Montag saniert. Die rotmarkierten Holzpflöcke zeigen den künftigen Verlauf der Straße.
Kinsau

Von Westen geht es nach Kinsau nur noch über Epfach

Die Staatsstraße zwischen dem Ort und der B17 wird saniert. Die Arbeiten dauern bis Ende Juni.

Das Vogelschutzgebiet im Altarm des Lechs bildet das Nordende der Lechschleifenrunde. Dort gibt es Informationen zum Schutzgebiet. Zudem können auch die unterschiedlichen Vögel beobachtet werden.
2 Bilder
Kinsau

Wo Deutschlands erste Zahnradbahn unterwegs war

Zwischen Apfeldorf und Kinsau macht der Lech eine große Schleife. Dort ist auch dokumentiert, wie der Fluss vor 100 Jahren industriell genutzt wurde.

Die Gemeinde Kinsau schafft zehn Hundetoiletten an.
Kinsau

Zehn Behälter für Hundekot

Die Gemeinde Kinsau schafft Hundetoiletten an. Darüber war lange diskutiert worden.

Die ehemals am Bau der Lechstaustufe 8a Beteiligten trafen sich zum 25-Jährigen wieder in Kinsau.
Kinsau

Das Kraftwerk liegt ihnen am Herzen

Vor 25 Jahren wurde die Lechstaustufe bei Kinsau eingeweiht. Daran wurde jetzt erinnert.

Keine Angst vor Wasser haben die Kindergartenkinder aus Kinsau, dank der Schwimmkurse, die Irmgard Latzko anbietet.
2 Bilder
Kinsau

Vorne ist das Wasser schneller

In Kinsau nimmt Kindergartenleiterin Irmgard Latzko ihren Schützlingen seit 20 Jahren die Angst vor dem Wasser. Dafür hat die Einrichtung eine Auszeichnung erhalten.