Schwifting
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Schwifting"

Schwiftings Bürgermeisterin Heike Schappele präsentiert mit Christian Ritzl (Zweiter Kommandant, links) und Kommandant Peter Aumüller den neuen Mannschaftswagen für die Feuerwehr.
Schwifting

Schwifting investiert in die Feuerwehr und andere große Projekte

Plus Viel Geld fließt heuer in Schwifting in die Feuerwehr. In der kleinsten Gemeinde im Landkreis Landsberg ist das Baugebiet ein großes Thema.

Laut Kommandant Peter Aumüller ist derzeit der Oktober als Fertigstellungstermin für das Mittlere Löschfahrzeug im Gesrpäch.
2 Bilder
Schwifting

Die Feuerwehr in Schwifting ist bedingt einsatzbereit

Bei der Feuerwehr Schwifting gibt es Probleme mit einem bestellten Fahrzeug. Welche Folgen das hat.

Die Pläne für das Baugebiet „Schwifting West II“ schreiten voran. Im südlichen Bereich soll dort auch ein Spielplatz entstehen.
Schwifting

Neues Baugebiet: Schwifting legt die Zahl der Bauplätze fest

Plus In „Schwifting West II“ sollen Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften entstehen. Die Pläne für das Vorhaben werden nun konkreter.

Unter anderem in der Margaretenstraße in Schwifting sollen Autofahrer künftig deutlich langsamer fahren. Dort befindet sich auch der Kindergarten.
Schwifting

Schwifting will Tempo 30 einführen

Plus Seit Jahren gibt es in Schwifting Bestrebungen den Verkehr zu beruhigen. Jetzt wird ein Konzept vorgestellt. An einer Stelle ist Tempo 20 geplant.

Die Staatsstraße zwischen Schwifting und Westerschondorf wird ab Montag, 26. Oktober, instandgesetzt.
Schwifting

Zwischen Schwifting und Finning wird die Staatsstraße saniert

Ab Montag wird auf der Staatsstraße zwischen Landsberg und Schondorf wieder gebaut. Wie der Verkehr während der Baustelle umgeleitet wird.

Margarete Bartsch (links) und Waltraud Vogel tauschen anlässlich der Retrospektive zum 100. Geburtstag Erinnerungen über die Malerin und Autorin Ingeborg Weigand aus. Im Hintergrund „Am Strand“, Öl auf Leinwand, 1980.
Schwifting

Ausstellung in Schwifting: Ingeborg Weigand und ihre Menschenbilder

Plus Im Kunstraum Schwifting ist das Werk von Ingeborg Weigand zu sehen. Zwei ihrer ehemaligen Schülerinnen geben Einblick in das bewegte Leben der Künstlerin.

Heike Schappele trifft im Gemeinderat nicht nur auf ihren Vorgänger, sondern auch auf ihren Konkurrenten bei der Kommunalwahl. Das ist eine einzigartige Konstellation im Landkreis.
Schwifting

In Schwifting gibt es im Gemeinderat eine besondere Konstellation

Plus Neben der neuen Schwiftinger Bürgermeisterin Heike Schappele sitzen auch ihr Konkurrent bei der Wahl und ihr Vorgänger im Gremium. Welche Projekte der Amtsinhaberin wichtig sind.

So sehen sogenannte Tiny-Häuser aus: Herbert Maier aus Schwifting möchte im Landkreis Landsberg eine ganze Siedlung gründen.
Landkreis Landsberg

Tiny Houses: Gibt es bald ein Dorf mit winzigen Häusern?

Plus Der Schwiftinger Herbert Maier möchte im Umkreis von Landsberg eine Tiny-Haus-Siedlung gründen. Was sich hinter dieser modernen Wohnform verbirgt.

Beim Dorfbäck in Schwifting steht ein Inhaberwechsel an.
2 Bilder
Schwifting

Mehr Miete für den Dorfbäck: Ein Alleingang des Bürgermeisters?

Plus Eine Aussage über eine geplante Pachterhöhung beim Dorfbäck in Schwifting sorgt für Ärger. Einige Gemeinderäte fühlen sich übergangen. Was der Rathauschef zu dem Fall sagt.

Angedacht ist, auf der Hofstelle im Herzen Schwiftings ein Mehrgenerationenhaus zu errichten.
Schwifting

Wahl in Schwifting: Wie geht es mit der alten Hofstelle weiter?

Plus In Schwifting wollen Heike Schappele und Alexander Dürr den Rathauschef beerben, der nach einer Amtszeit aufhört. Quereinsteiger stehen bei der Bürgergemeinschaft hoch im Kurs.

Das Schwiftinger Feuerwehrhaus wird im nächsten Jahr umgebaut und den aktuellen Bedürfnissen der Brandschützer angepasst.
Schwifting

Was sich am Feuerwehrhaus in Schwifting ändert

Plus Die Platzverhältnisse rund um das bestehende Feuerwehrhaus in Schwifting sind beengt. Jetzt werden zwei neue Fahrzeuge gekauft. Und dafür muss die Gemeinde Platz schaffen.

Das besitzerlose Minischwein, das bei Schwiftings Bürgermeister Georg Kaindl untergekommen ist, soll auf einen Gnadenhof.
Schwifting

Dennis allein im Stroh: Das Schwiftinger Minischwein hat einen Namen

Plus Derzeit lebt das unbekannte Minischwein noch auf dem Kaindlhof in Schwifting. Jetzt könnte es eine Zukunft für "Dennis" an einem anderen Ort geben.

Georg Kaindl und Sohn Jakob schauen nach, wie es dem Minischwein geht. Es wurde Anfang der Woche bei Pürgen gefangen und kam auf dem Kaindl-Hof unter. Der Bauer sucht eine neue Bleibe für das Tier.
Schwifting

Was das Minischwein aus Schwifting von einer neuen Heimat trennt

Plus Bauer Georg Kaindl aus Schwifting kümmert sich um ein Minischwein, das bei Pürgen frei herumlief und eingefangen wurde. Auf seinem Hof lebt es quasi in Quarantäne. Wie es weitergehen könnte.

Mitte August haben Friederike und Georg Kaindl (mit Sohn Jakob) in die St. Pankratius Kirche in Schwifting geheiratet. Der 33-Jährige wird 2020 nicht mehr als Bürgermeister in seiner Heimatgemeinde antreten.
Schwifting

Schwifting: Warum Bürgermeister Georg Kaindl Servus sagt

Im Jahr 2014 wurde er ins Amt gewählt, auch noch heute ist er der jüngste Bürgermeister im Landkreis: Georg Kaindl stellt sich in Schwifting aus mehreren Gründen nicht zur Wiederwahl.

Ende des Monats schließen Helma und Georg Schaller ihre Tankstelle und Werkstatt in Schwifting nach über 60 Jahren. Der Autohandel der Familie ist schon vor einigen Jahren nach Landsberg umgezogen. Das Geschäft haben die beiden Söhne übernommen.
Schwifting

Schwifting: Georg Schaller (85) schließt seine Tankstelle

Um überhaupt öffnen zu dürfen, musste er ein bisschen schummeln. Welche Erlebnisse ihm besonders in Erinnerung geblieben sind, hat er dem LT erzählt.

In der Ortsmitte von Schwifting soll ein Mehrgenerationenhaus mit gefördertem Wohnraum entstehen. Die Planungen dazu gefallen längst nicht allen Schwiftingern, wie sich bei der Bürgerversammlung zeigte.
Schwifting

Ein Schandfleck im Herzen von Schwifting

Die Gemeinde hat eine Hofstelle in der Ortsmitte gekauft. Der Bürgermeister stellt nun die weiteren Pläne vor. Es gibt Kritik und Sorgen wegen des Projektes.

Die Afrikanische Schweinepest alarmiert nicht nur die vereinzelten Schweinehalter im Landkreis.
2 Bilder
Landkreis Landsberg

Der Landkreis rüstet sich gegen die Schweinepest

Die Tierkrankheit könnte die Existenz der Landwirte bedrohen. Aber auch für Privatleute könnte der Ausbruch der Krankheit Einschränkungen nach sich ziehen.

Vor allem auf den Maisfeldern richtete der Hagelschauer am Sonntagnachmittag rund um Schwifting deutlich sichtbare Schäden an.
Schwifting

Hagel richtet in Schwifting Schaden an

Ein zehnminütiger Schauer sorgt für spürbare Ernteeinbußen. An der Kirche gingen Scheiben zu Bruch.

„Leben von Tag zu Tag“ lautet das Motto für viele Flüchtlinge. Das Foto von Thomas Dworzak aus dem Jahr 1999 zeigt die Rutschpartie von tschetschenischen Flüchtlingskindern, die im benachbarten Inguschetien in Zugwaggons lebten. Es ist in einer Ausstellung im Kunstraum Schwifting zu sehen.
2 Bilder
Schwifting

Aus dem Leben von Flüchtlingen

Eine Plakat-Ausstellung in Zusammenarbeit mit Amnesty International im Kunstraum Schwifting zeigt, weshalb Asyl ein verbrieftes Recht ist.

Ein Radfahrer ist am Samstag auf einem Waldweg zwischen Hofstetten und Schwifting gestürzt. Er wurde so schwer verletzt, dass er mit einem Hubschrauber nach München geflogen wurde.
Schwifting

Mountainbiker stürzt und verletzt sich schwer

Ein Radfahrer ist am Samstag bei Schwifting verunglückt. Er wurde mit dem Hubschrauber in eine Münchner Klinik geflogen.

Der Borkenkäfer ärgert die Waldbesitzer – im Bild Martin Brennauer, Peter Thoma, Bernhard Haberl, Stefan Mayr, Tosso Geisenberger.
2 Bilder
Landkreis Landsberg

Der Käfer bleibt ein ständiger Begleiter

Den Waldbesitzern entstand im vergangenen Jahr ein Millionenschaden. Wie bekommt man das Problem in den Griff?

Der Kindergarten St. Margareta in Schwifting kann im September nicht allen angemeldeten Kindern einen Platz bieten.
Schwifting

Der Kindergarten platzt aus allen Nähten

In Schwifting ist die Nachfrage groß. Deshalb werden jetzt mehr Mädchen und Buben aufgenommen als ursprünglich vorgesehen. Höhere Gebühren sind aber kein Thema.

Dieses Anwesen in der Ammerseestraße hat die Gemeinde Schwifting im vergangenen Jahr erworben. Heuer soll es abgerissen werden und Platz für Mietwohnungen machen. Die Kosten für den Abriss sind Teil des Haushalts, der jetzt verabschiedet wurde.
Landkreis Landsberg

Hier baut die Gemeinde Wohnungen

Die zweitkleinste Gemeinde im Landkreis steht gut da. Dabei ist im nächsten Jahr eine wichtige Anschaffung geplant. In der Ammerseestraße sollen Mietwohnungen entstehen.

Igor Dodig betreibt ab Februar mit seiner Familie die Gastwirtschaft „Beim Dorfwirt“ im Bürgerhaus Schwifting.
Gastronomie

In Schwifting wird jetzt kroatisch gekocht

Für die Gaststätte „Beim Dorfwirt“ im Schwiftinger Bürgerhaus ist ein Nachfolger gefunden. Igor Dodig ist neuer Pächter.

Für die Gastwirtschaft „Beim Dorfwirt“ im Bürgerhaus in Schwifting muss ein neuer Pächter gesucht werden, nachdem der bisherige Wirt seinen Pachtvertrag zum Ende des Jahres gekündigt hat.
Schwifting

Wer wird neuer Dorfwirt?

Der bisherige Pächter hört Ende des Jahres aus persönlichen Gründen auf. Jetzt sucht die Gemeinde einen Nachfolger für die Gaststätte im Bürgerhaus.

Hannelore Warreyn mit ihrem Gedichtband. 
Schwifting

Sie bringt ihre Gefühle zu Papier

Die Schwiftingerin Hannelore Warreyn hat einen Gedichtband veröffentlicht. Manchmal entführt sie aich in Märchenwelten.

Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag zwischen Schwifting und Landsberg ereignet. Eine Beifahrerin wurde dabei schwer verletzt und wurde von einem Rettungshubschrauber weggeflogen.
Schwifting

Zwei Verletzte, ein Hubschrauber und hoher Sachschaden

Bei der Kollision mit einem anderen Auto hat sich eine Beifahrerin einen komplizierten Beinbruch zugezogen. Sie wurde weggeflogen.

Neue Musik

Unverhofft kommt – viel zu selten

Klaus-Peter Werani und Tom Sora mit zeitgenössischen Kompositionen jenseits ausgetretener Pfade

Einige Schwiftinger beschweren sich wegen Falschparkern und schlagen vor, Park- oder Halteverbotsschilder aufzustellen. Bürgermeister Kaindl will aber keinen Schilderwald im Ort haben, außerdem fehle es der Gemeinde dazu an der rechtlichen Handhabe.
Schwifting

Schilderwald gegen Falschparker?

Die Schwiftinger stören sich an Autos auf Plätzen oder Gehsteigen. Auch die Hinterlassenschaft von Hunden sind ein Thema in der Bürgerversammlung. Ab dem Jahr 2018 ist die Gemeinde schuldenfrei.

Dort wo Bäume geerntet werden, soll auch möglichst bald wieder Wald nachwachsen.
Landkreis

Der Wald soll schnell wieder nachwachsen

Vereinigung der Waldbesitzer Landsberg zieht eine positive Bilanz. Dabei hat sich der Borkenkäfer stark vermehrt