Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
23.05.2016

Der Plan ging nicht auf

Kreisliga Augsburg

Das hatten sich die Kauferinger Trainer Benjamin Enthart und Christian Ziegler anders vorgestellt: Mit 0:3 musste sich der VfL Kaufering bei Viktoria Augsburg geschlagen geben und machte die Gastgeber damit zum Meister. „Auch wenn es für uns um nichts mehr gegangen ist, will ich gewinnen“, sagte Ziegler nach dem Spiel – und man wollte Ben Enthart, der als Trainer zum Stützpunkt wechselt, mit den drei Punkten noch ein Abschiedsgeschenk machen. Daraus wurde nichts, denn drei individuelle Fehler ermöglichten den Gastgebern die drei Treffer. Aus dem Spiel heraus war Kaufering viel gefährlicher – doch diesmal nicht treffsicher genug. Eigentlich hatte man ja geplant, dass Augsburg das Spiel macht – Viktoria brauchte die Punkte noch – und Kaufering auf Konter lauert, doch die frühe Führung der Gastgeber sorgte dafür, dass Kaufering aufmachen musste – und Augsburg konnte sich auf Konter verlegen. Kein Abschluss nach Maß also für den VfL. (ent)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.