1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. „Der größte Brocken ist weg“

Basketball

19.03.2012

„Der größte Brocken ist weg“

Die Taktik von HSB-Trainer Roman Gese ist bislang aufgegangen.
Bild: Julian Leitenstorfer

Team Heimerer Schulen hat Erfolg gegen Leitershofen ausgiebig gefeiert

„Der größte Brocken ist weg, aber das Spiel am kommenden Wochenende gegen SB München muss man auch erst einmal gewinnen.“ Felix Bredschneijder, Teammanager der Landsberger Basketballer, bleibt vorsichtig: Noch hat man die Meisterschaft in der RegionalligaII nicht in der Tasche. Trotzdem wurde der Sieg gegen Leitershofen am Samstag erst einmal kräftig gefeiert, wie Bredschneijder sagt: „Wir waren einfach glücklich.“ Für ihn ist das aber schon wieder Vergangenheit, und er beschäftigt sich mit der Zukunft der Landsberger Basketballer. „Das Spiel am nächsten Samstag liegt mir schon schwer im Magen“, gibt er zu. Mehr dazu in der Printausgabe des Landsberger Tagblatts.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren