Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA

Handball-WM

14.01.2019

Einfach Weltklasse

Viel Spaß hatten die erfolgreichen Sportler aus dem Landkreis bei den Handball-WM- Spielen in München. Mitte von links Rainer Mahl, Monika Karsch und Landrat Thomas Eichinger.
Bild: Mahl

Landkreis-Sportler waren dabei

Es war ein besonderes Geschenk für die erfolgreichen Sportler aus dem Landkreis: Sie wurden zu den Vorrundenspielen der Handball-WM am Freitag in München eingeladen. „Es war ein toller Tag“, freut sich „Sportminister“ Rainer Mahl über den gelungenen Ausflug. „Vor allem das Spiel zwischen Island und Kroatien war Weltklasse und lange sehr, sehr spannend“, erzählt er. Erst zum Schluss konnten sich die Kroaten etwas absetzen – und gewannen schließlich mit 31:27.

Insgesamt drei Spiele haben die Sportler aus allen Bereichen gesehen – und für diese sei es auch interessant gewesen, „abseits“ ihrer Spe-zialdisziplinen so hochklassigen Sport zu sehen, berichtet Mahl. Begonnen hatte der Tag mit einer Führung durch das Münchner Olympiastadion „mit VIP-Bereich und dem für die Presse. Unser Führer hat das mit einigen Anekdoten sehr interessant gestaltet“, sagt Mahl. Der Höhepunkt waren aber auf jeden Fall die drei Spiele und die Stimmung in der Halle. „Bis zu 14000 Plätze gibt es, und sie war fast ausverkauft“, berichtet Mahl, „die Stimmung war einfach unglaublich“.

Davon machten sich am Sonntag auch die Handballer des TSV Landsberg ein Bild: Sie fuhren ebenfalls mit einem Bus nach München, um sich die Vorrundenspiele, quasi „vor der Haustür“ nicht entgehen zu lassen. (mm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren