1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Eishockey: HC Landsberg startet gegen Sonthofen

Landsberg

08.01.2020

Eishockey: HC Landsberg startet gegen Sonthofen

Die Spieler des HC Landsberg freuen sich auf die Verzahnungsrunde mit den Oberligisten.
Bild: Thorsten Jordan

Am Freitag beginnt für Eishockey-Bayernligist HC Landsberg die Verzahnungsrunde. Der frisch veröffentlichte Spielplan bietet interessante Duelle.

Der letzte Spieltag der Eishockey-Oberliga brachte die Entscheidung: Die ERC Bulls Sonthofen müssen den Höchstädter EC in die Verzahnungsrunde mit der Bayernliga begleiten. Damit steht auch der erste Gegner der Landsberg Riverkings fest. Am Freitag, 10. Januar, haben Trainer Fabio Carciola und sein Team ab 20 Uhr den Oberligisten aus dem Allgäu zu Gast.

Die Heimspiele beginnen wieder früher

Eine Änderung gibt es ab jetzt auch bei den Anfangszeiten der Spiele der Riverkings. Während die Freitagsspiele weiterhin um 20 Uhr beginnen, starten die Heimspiele am Sonntag wieder um 17 Uhr. Auf Vorschlag der Fans hatte der HCL zu Beginn der Bayernliga-Punktrunde das Startbully auf 18.30 Uhr nach hinten verlegt. Nach einer weiteren Umfrage bei einem Fanstammtisch im November hat man sich aber dazu entschlossen, ab der Verzahnungsrunde wieder um 17 Uhr zu beginnen.

Nach der Verzahnungsrunde sind die Mannschaften von Platz 1 bis 6 sechs für die Play-offs qualifiziert, die Teams auf Rang sieben und acht müssen in den Pre-play-offs gegen den Ersten und Zweiten der Abstiegsrunde um einen Play-off-Platz kämpfen.

Eishockey: HC Landsberg startet gegen Sonthofen

Die Spiele des HC Landsberg auf einen Blick:

Freitag, 10. Januar, 20 Uhr, HCL – ERC Sonthofen; Sonntag, 12. Januar, EHC Waldkraiburg – HCL;

Freitag, 17. Januar, Höchstadter EC – HCL; Sonntag, 19. Januar, 17 Uhr, HCL – TSV Erding;

Freitag, 24. Januar, 20 Uhr, HCL – EHF Passau; Sonntag, 26. Januar, EHC Klostersee – HCL;

Freitag, 31. Januar, TEV Miesbach – HCL;

Freitag, 7. Februar, 20 Uhr, HCL – EHC Waldkraiburg; Sonntag, 9. Februar, ERC Sonthofen – HCL;

Freitag, 14. Februar, TSV Erding – HCL; Sonntag, 16. Februar, 17 Uhr, HCL – Höchstadter EC;

Freitag, 21. Februar, EHF Passau – HCL; Sonntag, 23. Februar, 17 Uhr, HCL – EHC Klostersee;

Sonntag, 1. März, HCL – TEV Miesbach. (lt)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren