25.07.2012

Für Deutsche qualifiziert

Martina Hierle wurde bayerische Vizemeisterin im Jahn-Neunkampf.  
Bild: TVP

Martina Hierle glänzt im Jahn-Neunkampf

Prittriching/Passau Acht persönliche Bestleistungen, bayerische Vizemeisterin und die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft – Martina Hierle vom TV Prittriching hatte bei der bayerischen Meisterschaft im Jahn-Neunkampf in Passau allen Grund zum Feiern.

„Besser hätte der Wettkampf nicht laufen können“, freut sich die 25-Jährige über ihren Erfolg in der Klasse W20+. Schon mit dem ersten Gerät Sprung gelang ihr der perfekte Start. Stufenbarren und Boden folgten, bevor es zur Leichtathletik ging.

Kugelstoßen und Turmspringen

Für Deutsche qualifiziert

Im Dreiflüssestadion standen der 100-Meter-Lauf, Weitsprung und Kugelstoßen auf dem Programm. Abgerundet wurde der Neunkampf mit den Wassersportdisziplinen 100-Meter-Freistil, 25-Meter-Tauchen und Turmspringen.

Mit 87,90 Punkten qualifizierte sich Martina Hierle am Ende für die diesjährige deutsche Meisterschaft in Einbeck bei Göttingen. Und auch im kommenden Jahr ist ihr der Start bei der deutschen Meisterschaft am Deutschen Turnfest in der Region Rhein-Neckar sicher. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren