1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Die Termine für die Relegation stehen fest

Landkreis Landsberg

03.06.2019

Fußball: Die Termine für die Relegation stehen fest

Für den TSV Rott und vier weitere Landkreis-Mannschaften geht es jetzt in die Relegation. Die Termine wurden von Spielleiter Heinz Eckl bekannt gegeben.
Bild: Thorsten Jordan

Für fünf Mannschaften aus dem Landkreis Landsberg geht es in die Verlängerung. Bereits am Mittwoch stehen die ersten Spiele an. Wir liefern den Überblick.

Die reguläre Saison haben die Fußballer beendet – bis auf fünf Landkreis-Mannschaften. Dass Igling, Schwabhausen und Fuchstal in die Relegation müssen – oder dürfen – stand schon vor dem letzten Spieltag fest. Am vergangenen Sonntag kamen dann noch der TSV Geltendorf und der TSV Rott dazu.

Hin- und Rückspiel werden ausgetragen

Ausgetragen wird die Relegation auch in diesem Jahr mit einem Hin- und Rückspiel, gewertet wird nach dem Europa-Cup-Modus. Sollten die addierten Ergebnisse ein Unentschieden ergeben, zählen die auswärts erzielten Tore.

  • Kreisliga Kann der SV Igling dem Meister FC Weil in die Kreisliga folgen? Die erste Partie trägt der SVI am Mittwoch (5. Juni) ab 18.30 Uhr, in Eichenau aus. Der Gastgeber belegte den zwölften Platz in der Kreisliga 2. Das Rückspiel findet am Samstag, 8. Juni, ab 14.30 Uhr, in Igling statt.
  • Kreisklasse Für sich spricht die Paarung SV FuchstalDJK Schwabhausen. Es ist das einzige Landkreis-Duell in dieser Saison. Als Tabellenzweiter der A7 hat die DJK die Chance, Meister Schondorf in die Kreisklasse zu folgen – das werden die Füchse (Platz elf, Kreisklasse 4) mit aller Macht zu verhindern versuchen. Die Partie in Fuchstal findet am Donnerstag (6. Juni), ab 18.30 Uhr statt. In Schwabhausen wird am Sonntag, 9. Juni, ab 14 Uhr gespielt. Bei RaistingII (Zwölfter Kreisklasse 4) treten die Rotter (Zweiter in der A8) im Kampf um den Einzug in die Kreisklasse am Mittwoch (5. Juni), ab 18.30 Uhr an. Die Entscheidung fällt in Rott am Samstag, 8. Juni, ab 17.30 Uhr.
    Für den TSV Geltendorf (Zweiter A1) geht es am Mittwoch erst einmal zum VfL Egenburg, der am letzten Spieltag noch auf Rang 13 der Kreisklasse 1 geklettert ist. Beginn ist um 18.30 Uhr. Das Rückspiel findet am Samstag, 8. Juni, ab 17 Uhr in Geltendorf statt.
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren