Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Jetzt geht es zum Landesentscheid

Turnen

21.11.2018

Jetzt geht es zum Landesentscheid

Nicht nur die TVP-Buben, sondern auch die Mädchen (von links) Melanie Aßfalg, Emily Berghofer, Emily Spöttl, Celina Hirner und Sophia Thüringer, hinten Claus Thielert, Lisa Zickl (Kampfrichterin) und Ute Thielert fahren zum Landesentscheid.
Bild: Ditsch

Prittriching schafft Qualifikation

Zwei Teams hatten sich für den Regionalentscheid qualifiziert – beide dürfen jetzt auch zum Landesentscheid. Sowohl die Buben als auch die Mädchen des TSV Prittriching schafften die Qualifikation.

(12/13 Jh.) Die Prittrichinger Jungs turnten einen starken und sehr sauberen Wettkampf. Bis auf ein paar Kleinigkeiten lief alles nach Plan. Belohnt wurden sie dafür mit einem zweiten Platz in der Mannschaft. Bastian Viehmann entschied die Einzelwertung für sich. Dies bedeutete die Qualifikation für den Landesentscheid. Zu Recht sind Turner und Trainer stolz, zu den besten Mannschaften in Bayern zu gehören. Das Training wird noch einmal angepasst und der Blick gespannt auf den kommenden Wettkampf gerichtet. Für Prittriching turnten: Michael Fuchs, Nils Bothe, Leonhard Blank, Bastian Viehmann und Adrian Schwabe.

Erstmals hatte sich die C-Jugend des TVP für den Regionalentscheid qualifiziert, dort traten Melanie Aßfalg, Emily Berghofer, Celina Hirner, Emily Spöttl und Sophia Thüringer ohne Emilia Ditsch und Simone Haubrich an, da nur fünf Starterinnen erlaubt sind. Am Boden lieferten alle TVP-Turnerinnen fast fehlerfreie Übungen ab. Beim Pferdsprung zeigten Celina Hirner und Sophia Thüringer mit die besten Sprünge, doch am Stufenbarren gab es zwei Unterbrechungen, die Punkte kosteten.

Nun hieß es kämpfen – ausgerechnet am Schwebebalken. Emily Spöttl und Celina Hirner gelangen saubere Übungen, Melanie Aßfalg, Emily Berghofer und Sophia Thüringer mussten je einmal „absteigen“. Trotzdem reichte es: Die TVP-Mädchen belegten den hervorragenden 2. Platz und fahren damit zum Landesentscheid. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren