Newsticker

Lokale Ausnahmen von der Maskenpflicht für Grundschüler müssen in Bayern genehmigt werden

10.02.2015

Läufer trotzen Schnee und Eis

Beim Kauferinger Lechlauf, bei dem die Kreismeisterschaft im Wintercross ausgetragen wurde, waren 43 Läufer am Start.
Bild: Thorsten Jordan

Roland Lüdtke wird Kreismeister

Die Bedingungen waren alles andere als einfach, aber so machte der Lechlauf 2015 am Sonntag seinem Ruf als Wintercrosslauf alle Ehre. Bei der Auflage der vom VfL Kaufering durchgeführten Veranstaltung waren 43 Teilnehmer am Start. Tagesschnellster über die zehn Kilometer – gelaufen wurde am Viehweideweg in Richtung Landsberg – war Roland Lüdtke von der LG Ammersee. Mit einer Zeit von 35:17 min verwies er Sven Herzog (35:27) und Michael Winkler (36:03) auf die Plätze zwei und drei. Damit wurde Lüdtke Kreismeister im Wintercross.

Bei den Damen siegte Karin Oefele (46:38). „Für die Bedingungen heute kann man mit der Starterzahl zufrieden sein. Auch wenn wir uns etwas mehr Teilnehmer gewünscht hätten. Aber viele haben wegen den Bedingungen abgesagt. Trotzdem waren alle namhaften Läufer da“, sagte Veranstalterin Simone Reiter, die mit einigen freiwilligen Helfern für einen guten Ablauf der Laufveranstaltung sorgte. (wimd)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren