Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Landsberg: Andrew McPherson läuft für den HC Landsberg auf

Landsberg
25.09.2019

Andrew McPherson läuft für den HC Landsberg auf

Der frühere Publikumsliebling Andrew McPherson (links) hilft beim HC Landsberg aus. Präsident Frank Kurz freut sich über die Unterstützung.
Foto: HCL

Spektakulärer Neuzugang: Mit der spektakulären Verpflichtung des früheren Landsberger Publikumslieblings Andrew McPherson reagiert der HCL auf die vielen verletzungsbedingten Ausfälle.

Eine spektakuläre Neuverpflichtung hat der HC Landsberg am Mittwochmorgen bekanntgegeben. Mit Andrew McPherson kehrt der Publikumsliebling aus den Zeiten des EV Landsberg in der Oberliga und 2. Liga an den Lech zurück. Der 40-Jährige wird ab dem ersten Punktspiel mit der Nummer 97 auflaufen und die Riverkings in der Rolle des Führungsspielers so lange unterstützen, bis die verletzten Daniel Menge und Adriano Carciola im November wieder an Bord sind. Mit Bremerhaven und Bietigheim gewann McPherson die DEL2-Meisterschaft. 2016/2017 wurde er mit Krakau polnischer Meister. Bei all seinen Stationen war er stets Publikumsliebling.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.