Newsticker
Inzidenz in Bayern liegt erstmals seit Dezember 2020 wieder über 200
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Landsberg: Der TSV Landsberg will auch in Regensburg jubeln

Landsberg
14.09.2019

Der TSV Landsberg will auch in Regensburg jubeln

Alessandro Mulas und seine Mannschaftskameraden vom TSV Landsberg wollen den positiven Trend in der Bayernliga gegen den SSV Jahn Regensburg fortsetzen.
Foto: Julian Leitenstorfer

Am Sonntag müssen die Landsberger in der Bayernliga bei der Reserve des Zweitligisten SSV Jahn ran. Welche Stärken und Schwächen der Gegner hat.

Für die Fußballer des TSV Landsberg lief es in den vergangenen Wochen in der Bayernliga wieder besser und die Mannschaft kletterte dank sieben Punkten aus drei Spielen aus dem Tabellenkeller nach oben. Diese Entwicklung soll sich am Sonntag in Regensburg fortsetzen, wenn die Lechstädter bei der Reserve des Zweitligisten SSV Jahn antreten müssen. Anpfiff ist um 16 Uhr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.