Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Landsberg: Eishockey: Achtungserfolg für die Landsberg Riverkings im ersten Testspiel

Landsberg
06.09.2019

Eishockey: Achtungserfolg für die Landsberg Riverkings im ersten Testspiel

Im ersten Testspiel der neuen Saison zwang der HC Landsberg (rechts Dennis Sturm) den ECDC Memmingen ins Penaltyschießen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Archiv)

Der Eishockey-Bayernligist HC Landsberg zwingt den Oberligisten ECDC Memmingen ins Penaltyschießen. Am Samstag findet das erste Heimspiel statt.

Wenn das keine Werbung für das Heimspiel der Riverkings am Samstag, ab 17.30 Uhr, gegen Neu-Ulm ist: Der Eishockey-Bayernligist zwingt den Oberligisten Memmingen im ersten Testspiel in die Verlängerung – am Ende unterliegt der HCL erst nach Penaltyschießen mit 4:5. Und das, obwohl Trainer Fabio Carciola auf drei Stammspieler verzichten musste: Keeper Markus Kring war angeschlagen, Daniel Menge und Tom Fischer fehlten krankheitsbedingt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.