Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Lokalsport
  4. Landsberg: Fußball: Der TSV Landsberg belohnt sich nicht für seinen Einsatz

Landsberg
02.08.2019

Fußball: Der TSV Landsberg belohnt sich nicht für seinen Einsatz

Janick Reitz (rechts) erzielte das 1:1 in Kottern, am Ende unterlagen die Landsberger aber unglücklich.
Foto: Thorsten Jordan (Archiv)

Der TSV Landsberg muss sich nach einem guten Bayernliga-Spiel in Kottern geschlagen geben. Die Gäste dominieren nach der Pause das Spiel, haben dann aber viel Pech.

Ein Unentschieden wäre verdient gewesen, doch es sollte nicht sein: Mit 1:2 muss sich der TSV Landsberg in Kottern geschlagen geben. „Wir sind alle sehr enttäuscht“, sagte TSV-Pressesprecher Patrick Freutsmiedl, der in Kottern dabei war. „In der zweiten Halbzeit war es fast ein Spiel auf ein Tor, aber der Ausgleich wollte einfach nicht fallen.“ Und als der Ball endlich über der Linie war, entschieden die Unparteiischen auf Abseits – was wiederum sehr strittig war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.