Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau

15.11.2017

Später Start zahlt sich aus

Basketball-Jugend gewinnt deutlich

Für die U16-Basketballerinnen der DJK Landsberg war das Derby gegen Utting der Start in die Saison. Und dieser ist den DJK-Mädchen optimal gelungen: Mit 75:45 gewannen sie das Spiel.

Dank des relativ späten Saisonstarts hatten die DJK-Mädchen viel Trainingszeit, und das zahlte sich schon im ersten Viertel aus. Immer wieder eroberten sie den Ball und verwandelten die Fast-Breaks. So führten sie nach dem Viertel bereits mit 22:4. Im zweiten Abschnitt wurde Utting stärker, konnte den Landsbergerinnen aber nicht wirklich gefährlich werden – zur Pause bedeutete die 43:16-Führung schon eine Vorentscheidung.

Nach der Pause dominierten die Landsberger Mädchen nicht mehr so wie in der ersten Hälfte, aber sie brachten den Sieg sicher nach Hause. Alles in allem ein sehr guter Auftakt für die Saison, und ein 75:45-Sieg kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Nächste Woche geht es dann gegen München Solln, wo die nächsten Punkte eingefahren werden sollen. (lt)

DJK: Hartmann (30), Timmer (12), Lupprich (10), Hoffmann (9), Linder (6), Duhme (4), Olbrich (2), Kovacevic (2)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren