1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Spitzenreiter hat personelle Sorgen

30.09.2016

Spitzenreiter hat personelle Sorgen

MTV-Fußballerinnen am Samstag in Augsburg

Am fünften Landesliga-Spieltag sind die Fußballerinnen vom MTV Dießen bei der Regionalligareserve des TSV Schwaben Augsburg zu Gast. Anpfiff ist am Samstag um 16 Uhr.

Schwaben Augsburg II ist mit zwei deutlichen Niederlagen (1:4 und 1:5) in die Saison gestartet, hat sich dann aber mit einem 9:0-Erfolg gegen Donaualtheim eindrucksvoll rehabilitiert. Am vergangenen Wochenende holten sie den nächsten Sieg gegen den TSV Vilslern (6:2). Mit sechs Punkten aus vier Spielen haben sich die Augsburger nach dem schlechten Start bis auf den dritten Tabellenplatz vorgekämpft.

Dießen geht wie berichtet als Tabellenführer in die Partie. Alle drei Partien konnte die Ammersee-Elf für sich entscheiden. Gegen Schwaben Augsburg gab es im vergangenen Jahr einen 4:2- und einen 2:1-Erfolg. Gerade in Augsburg tat sich der MTV sehr lange schwer, lief einem Rückstand hinterher und wurde erst kurz vor Schluss belohnt. Aufgrund des riesigen Kaders, der dem TSV Schwaben Augsburg angehört, ist es für den MTV sehr schwer, die Mannschaft im Vorfeld einzuschätzen. Zudem müssen wieder zahlreiche Ausfälle am Samstag kompensiert werden.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Trainer Nico Weis fehlen Annika Graves, Christine Werner und Katrin Kössel. Annabell Zekl wird wegen der Verletzung aus dem Spiel gegen Kaufbeuren auch einige Wochen nicht zur Verfügung stehen, Tanja Frank ist ebenfalls verhindert.

Kader: Schindhelm, Maier, Swoboda, Breitenberger, Obrecht, Klein, Schröferl, Bichler, Schwarzwalder, Wild, Kroll, Egloff, Gröger, Bauer, Riepel. (lt)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20leit2393.tif

Spitzenreiter kommt

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket