Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau

08.02.2018

Zwei Tage Budenzauber

Jugendturnier der DJK Schwabhausen

Ein Erfolg war das zweitägige Hallenturnier der DJK Schwabhausen für Jugendkicker. In allen Altersklassen bekamen die Zuschauer spannende und faire Spiele zu sehen. Vor allem: Das Turnier ging ohne Verletzungen über die Bühne, teilt die DJK mit.

Bei der E-Jugend setzte sich am Ende der MTV Dießen mit 15 Punkten und 13:2 Toren durch, vor der DJK SchwabhausenI (10/5:5) und dem FC Scheuring.

Sechs Teams waren bei der D-Jugend am Start. Hier holte sich die SG NordkreisI den Turniersieg mit 15 Punkten und 22:2 Toren, Zweiter wurde der SV Althegnenberg (7/6:11) und Dritter die DJK SchwabhausenII (6/16:11).

Den Startschuss am zweiten Turniertag machte die F-Jugend. Den ersten Platz belegte hier der SV Prittriching (12/10:2) vor dem FC Weil (10/11:5) und der DJK Schwabhausen (8/7:6).

Den Abschluss machten die Kleinsten, die G-Jugend-Mannschaften. Auch hier waren sechs Mannschaften am Start. Den Sieger stellten die Sportfreunde Windach, (11/8:2) Toren, auf den Plätzen zwei und drei folgten die beiden Teams des TSV Türkenfeld. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren