Newsticker

Länder wollen an Weihnachten und Silvester Treffen von bis zu zehn Personen erlauben

16.02.2018

Zwei Tage Budenzauber

Fußball-Turnier der JFG Lechrain

Zwei Turniertage mit vier Turnieren verlangten den Organisatoren der JFG Lechrain alles ab. Aber dank der zahlreichen Helfer aus den Stammvereinen und der Unterstützung der Sponsoren wurde das Jugendfußball-Turnier in der Dießener Mehrzweckhalle ein großer Erfolg.

Über 350 ambitionierte Nachwuchskicker, auch aus namhaften Vereinen, boten den zahlreichen Zuschauern hochkarätige Spiele – tempo- und trickreich mit sehenswerten Ballstafetten und traumhaften Toren, was so manchen Fan mit der Zunge schnalzen ließ. Und auch wenn der Ehrgeiz groß war, fanden alle Spiele trotzdem jederzeit auf einem sportlich überaus fairen Niveau statt, teilen die Organisatoren der JFG mit. Sicherlich werde man in Zukunft den einen oder anderen Namen auf der Liste der Proficlubs finden, so die JFG-Verantwortlichen.

Bei der U13 und U15 gewannen die Teams des DFI Bad Aibling, das U14-Turnier entschied der FC Bayern für sich und bei der U16 verteidigte der TSV 1860 München seinen Vorjahrestitel. Ein besonderer Dank der JFG gilt den Schiedsrichtern, die ihre anstrengenden und nicht immer ganz einfachen Aufgaben bravourös meisterten. In den Turnierpausen trat der Balljongleur Pascal Beausencourt aus Raisting auf und begeisterte mit seiner Fußballakrobatik.

Wie beim Eichler-Cup im Sommer entschied sich die JFG Lechrain auch im Hallenturnier dazu, neben den Wanderpokalen (gestiftet von den Gemeinden Vilgertshofen und Hofstetten, Pürgens Bürgermeister Klaus Flüß und der Sparkasse Landsberg-Dießen) nur dem jeweiligen Turniersieger sowie den besten Spielern und Torhütern einen Pokal zu überreichen. Das so eingesparte Geld wurde, zusammen mit einer Torprämie von 200 Euro der Firma Maler Heymings, dem Kinderhospiz Theotinum in Dießen überreicht: 500 Euro kamen insgesamt zusammen – ein sportliches Event also, das auch dem guten Zweck diente. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren