Newsticker
Markus Söder appelliert an Bund: Konkretes Konzept für Corona-Schnelltests nötig

05.01.2019

Ball ist wieder im Gasthaus

Wurden geehrt: Sebastian Jahl und Alfred Sailer mit Schützenmeister Tobias Harrer.
Bild: Gisela Köck

Reichlinger Schützen blicken zurück

Ehrungen gab es bei der Jahreshauptversammlung der Reichlinger Zimmerstutzengesellschaft.

Schützenmeister Tobias Harrer warf einen Blick zurück auf Schützenball, Aktionen, Schießbeteiligungen und Gaudifußball, bei dem die Schützen den ersten Platz einheimsten. Das 125. Jubiläum wurde mit einer Jubiläumsmesse mit Kranzniederlegung und anschließendem geselligen Beisammensein begangen.

Aktiv sind es derzeit 186 Schützinnen und Schützen, davon 31 unter 18 Jahren. Einen Übungsleiterkurs absolvierten Stefan Gottwald und Melanie Duschl. Nach dem Königsschießen am 19. Januar ist es wieder der erste Ball im neuen Jahr, der im Gasthaus Mitschke stattfindet.

Die Ehrungen führte Tobias Harrer durch. Ausgezeichnet wurde Alfred Sailer mit der Verdienstnadel des BSSB für 21 Jahre Jugendleiter. Er ist weiter als Sportleiter tätig.

Auch Sebastian Jahl, der neun Jahre Jugendleiter war, wurde mit dem Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Für die Gemeinde richtete Benedikt Schmid Gruß- und Dankworte an die Versammlung. (klö)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren