Dießen

04.05.2018

Ehrungen mit Musik

Felizian Schnitzer gilt als großes Nachwuchstalent: Er ist stolz auf das Musiker-Leistungsabzeichen im Fach Trompete.
Bild: Beate Bentele

Urkunden für Alt und Jung: Die Dießener Trachtler zeichnen Mitglieder aus.

Beim Ehrabend des Dießener Trachtenvereins „d’Ammertaler“, der einmal im Jahr stattfindet, sind aktive und langjährige Mitglieder geehrt worden: Seit 25 Jahren engagieren sich Maria Eichberg, Evi Patermann, Anni und Jakob Leicher sowie Elisabeth und Walter Spensberger im Verein. 40 Jahre dabei sind Winfried Gügel, Florian Vief, Martha Hollunder (auch Ehrenmitglied seit 2010) und Hans Leidemann. Seit 70 Jahren gehört Michael Erhard aus Raisting zum Verein.

Als „Mann der ersten Stunde“ war er zuerst im Raistinger Verein und wechselte dann nach Dießen. Beim Spielmannszug sind geehrt worden: für 25 Jahre Mitgliedschaft Anni und Jakob Leicher sowie Evi Patermann, für 40 Jahre Elfriede Vief und Winfried Gügel. Die Jüngsten sind Regina Hinterbichler, die zehn Jahre aktiv ist, und Felizian Schnitzer hat das Musikerleistungsabzeichen im Fach Trompete erfolgreich abgelegt, dafür hat er eine Urkunde bekommen. (bb)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20jor390.tif
Jugendfahrt

Abenteuer Mecklenburger Seenplatte

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden