ASV

13.05.2019

Ferien sind Turnzeit

Turnen war beim Ammersee-Sportverein in den Ferien angesagt. Das machte den Kindern Spaß und wurde mit einem Eis belohnt.
Bild: Kerstin Rosian

Kinder trainieren mit Bällen und Geräten

Ferien, das heißt beim Ammersee-Sportverein Dießen Zeit zum Turnen. In zwei Blocks kamen je gut ein Dutzend turnbegeisterte Jungs und Mädchen in den Osterferien ins Turn- und Bewegungszentrum des ASV, um ihre Ferienzeit richtig aktiv zu gestalten: am ersten Tag zwei Trainingseinheiten, dazwischen ein gemeinsames Mittagessen und etwas „Ablenkung“, am zweiten Tag gleich noch ein Vormittagstraining.

Die Belastung für die Kinder und Jugendlichen war bei so komprimierten Trainings natürlich deutlich höher als sonst, wenn sich drei Trainings auf eine ganze Woche verteilen. Aber alle waren mit Spaß und Eifer dabei: „Merkball“ zum Aufwärmen und Kennenlernen, Dehnen und etwas „Mittelkörper“, wie die Turner sagen, wenn sie Bauch- und Rückenmuskulatur aktivieren, und ran an die Geräte: Rollen und Handstand, Hüpfen und Springen, Kippen und Felgen, Saltos in verschiedenen Variationen. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren