Apfelgartenfest

11.10.2019

Fit und vital im Winter

Zum Apfelgartenfest traf man sich im Apfelgarten zu Spielen, Ratsch und Bastelei. Auch Musik gab es dazu.
Bild: Eleonore Mühlberg

Der Äppelstore hat wieder auf

Wieder fand das Apfelgartenfest des Obst- und Gartenbauvereins Unter-/Oberdießen und Dornstetten statt. Jung und Alt traf sich im Apfelgarten – es wurde aufgespielt, geratscht und gebastelt. Maria Hack (Falz und Vorsatz) war mit einer kleinen Stempelwerkstatt vertreten. Mit Stempeln aus Äpfeln wurden Karten bedruckt.

Beim ersten Äppelstore nach den Sommerferien referierte Heike Herz, wie man fit und vital durch den Winter kommen kann. Verschiedene Varianten des rohköstlichen Haltbarmachens, wie Fermentation, Trocknen/Dörren und Einfrieren, wurden erklärt und durften ausprobiert werden. Auch beim Herstellen von Wildkräuterpulvern aus getrockneten Kräutern durfte Hand angelegt werden.

So wissen die Teilnehmer jetzt, wie sie auch im Winter nicht auf die natürlichen Vitamine verzichten müssen.

Der Äppelstore hat jetzt wieder jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr außerhalb der Ferien geöffnet. Verkauft werden dort eigene Äpfel, Apfelsaft und Apfelprodukte sowie Gemüse von der Bioland-Gärtnerei am Schloßberg, Köstlichkeiten vom Kräuterzauber und vieles mehr. (lt)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren