1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Vereinsberichte
  4. Gesangverein unterwegs am Bayerischen Meer

Untermühlhausen

05.10.2018

Gesangverein unterwegs am Bayerischen Meer

Einen gemütlichen Ausflug an den Chiemsee genossen die Miglieder des Gesangvereins „Frisch Auf“ Untermühlhausen.
Bild: Werner Nöth

Der Chor „Frisch Auf“ Untermühlhausen überquert den Chiemsee.

Der alljährliche Ausflug des Gesangvereins „Frisch Auf“ Untermühlhausen führte ans „Bayerische Meer“, den Chiemsee. In aller Früh ging es los mit dem Bus vom Feuerwehrhaus in Untermühlhausen auf die Autobahn über München Richtung Chiemsee bei herrlichem Wetter.

Die erste Station war die Kaffeerösterei Dinzler am Irschenberg. Dort wurde gemeinsam gefrühstückt. Nach ausgiebiger Brotzeit mit Kaffee ging es weiter nach Prien zur Bootsanlegestelle. Mit dem Dampfer Ernestine fuhren die Ausflügler zur Herreninsel, um dort das Schloss von König Ludwig II. zu besichtigen. Ein ebenso gewaltiges wie imposantes Bauwerk, von außen wie von innen. Nach der Führung ging es mit dem Schiff weiter zur Fraueninsel, wo im herrlichem Biergarten des Bräustüberls für die Gruppe reserviert war. Nach gemütlichem Aufenthalt und einer Inselbesichtigung ging es mit dem Schiff weiter nach Gstaad ans Festland. Dort holte der Bus die Gruppe zur Heimfahrt ab. Der Ausklang fand im Vereinsheim-Gasthaus Thoma in Epfenhausen statt. (lt)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG-20181111-WA0005.tif
Frauenbund

Nachwuchssorgen gibt es nicht

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden