Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. alfa unplatziert
  3. Weißenhorn: Die Sanierung des Heimatmuseums ist einer von vielen großen Brocken

Weißenhorn
11.03.2020

Die Sanierung des Heimatmuseums ist einer von vielen großen Brocken

Gut 10,5 Millionen Euro sind im aktuellen Haushaltsplan für Bauvorhaben in Weißenhorn vorgesehen. Dazu zählt unter anderem die Sanierung des Gebäudekomplexes um das Obere Tor samt Neugestaltung des Heimatmuseums. Dieses Projekt wird allerdings mehrere Jahre dauern.
Foto: Archivfoto Andreas Brücken

Plus Der Haushalt 2020 ist eine stabile Grundlage für die Weiterentwicklung der Stadt Weißenhorn. Aber die Liste der geplanten Projekte ist lang.

Mit diesem Etat lässt es sich gut arbeiten: Einstimmig hat der Weißenhorner Stadtrat am Montagabend dem Haushaltsplan 2020 sowie dem Finanzplan für die Jahre bis 2023 zugestimmt. Viele positive und zuversichtliche Äußerungen waren im Saal des Rathauses zu hören. Doch den amtierenden Stadträten war in ihrer letzten gemeinsamen Sitzung auch bewusst, dass sich die vielen geplanten Großprojekte wie schon in den Vorjahren nicht in Gänze verwirklichen lassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.