Newsticker
Corona-Gipfel: Arbeitgeber müssen Homeoffice ermöglichen, Maskenpflicht wird bundesweit verschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. 17. Dezember: „Adeste fideles“ gespielt von Franz Josef Pschierer

MZ-Adventskalender

17.12.2020

17. Dezember: „Adeste fideles“ gespielt von Franz Josef Pschierer

Franz J. Pschierer spielt im MZ-Adventskalender mit der Posaune "Nun freut euch, ihr Christen".
Bild: dpa (Archivbild)

Die Mindelheimer Zeitung hat in diesem Jahr einen ganz besonderen Adventskalender ins Leben gerufen. Jeden Tag musizieren andere Unterallgäuer. Heute: Franz Josef Pschierer.

Schon als Ministrant in Bedernau war Adeste fideles „Nun freut euch, ihr Christen“ das Lieblingslied von Franz Josef Pschierer in der Weihnachtszeit, weil es so viel Dynamik hat. Acht Jahre lang war der CSU-Landtagsabgeordnete und frühere Staatsminister Ministrant. Mit 12 Jahren hat Pschierer erstmals eine Posaune in die Hand genommen. Bis heute spielt er immer wieder mal im Bezirksoldie-Blasorchester Bobo des Allgäu Schwäbischen Musikbundes ASM, dessen Präsident Pschierer seit 17 Jahren ist. Für den MZ-Adventskalender hat sich Pschierer extra noch die Noten für das bekannte Weihnachtslied besorgt. (jsto)

Musikalischer Adventskalender der MZ, Franz Josef Pschierer
Video: Johann Stoll

Hier geht es zu allen Adventskalender-Folgen:

Mit viel Musik durch den Advent: Hier ist der MZ-Adventskalender!

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren