Newsticker
6729 Corona-Neuinfektionen und 217 neue Todesfälle gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. 19. Dezember: „A Song for Japan“ gespielt von Familie Kolb

MZ-Adventskalender

19.12.2020

19. Dezember: „A Song for Japan“ gespielt von Familie Kolb

Markus Kolb, sein Sohn Marius und Silvia Kolb am Klavier haben „A Song for Japan“ eingespielt.
Bild: Kolb

Die Mindelheimer Zeitung hat in diesem Jahr einen ganz besonderen Adventskalender ins Leben gerufen. Jeden Tag musizieren andere Unterallgäuer. Heute: Familie Kolb.

Familie Kolb kann man getrost als durch und durch musikalisch bezeichnen: Vater Markus ist seit 1991 Lehrer für Blechblasinstrumente an der Musikschule Mindelheim, Mutter Silvia ist Musiklehrerin und Pianistin und der 19-jährige Marius studiert an der Hochschule für Musik und Theater in München Posaune und ist zudem Stipendiat der Deutschen Stiftung Musikleben. Für den MZ-Adventskalender haben sie „A Song for Japan“ von Steven Verhelst ausgewählt. Es ist allen Opfern der Tsunamikatastrophe 2011 in Japan gewidmet und soll Hoffnung geben. „Wir würden uns freuen, wenn wir mit unserer Musik auch einen kleinen Beitrag der Hoffnung und Freude in diesen schwierigen Zeiten leisten könnten“, begründet Markus Kolb die Entscheidung der Familie für dieses Lied. (baus)

Musikalischer Adventskalender der MZ, Familie Kolb

Hier geht es zu allen Adventskalender-Folgen:

Mit viel Musik durch den Advent: Hier ist der MZ-Adventskalender!

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren