1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. A96 Richtung München nach Unfall gesperrt

Unterallgäu

08.11.2019

A96 Richtung München nach Unfall gesperrt

Ein Lieferwagen und ein SUV sind am Freitagabend auf der A96 bei Erkheim zusammengestoßen. Es staute sich.

Ein Unfall hat sich am Freitagabend gegen 21.20 Uhr auf der A96 zwischen Erkheim und Stetten ereignet. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, stießen ein Lieferwagen und ein SUV zusammen. Nach ersten Informationen wurden zwei Personen leicht verletzt.

Die Autobahn war in Richtung München bis zum späten Abend gesperrt, es staute sich. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren