Newsticker
Bundestag debattiert über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Aktion: Mit Sebastian Kneipp an besondere Orte

Aktion
29.02.2020

Mit Sebastian Kneipp an besondere Orte

Haben das „Kneipp-Jahr 2021“ als T-Shirt bereits nach Wien an den Sebastian-Kneipp-Brunnen getragen: Thomas Hilzensauer (Bundesgeschäftsführer Kneipp-Bund) und Schatzmeister Stefan Welzel (rechts).
Foto: Kneipp-Bund

Fotowettbewerb zum Kneipp-Jahr 2021

Die Vorbereitungen für das Kneipp-Jahr 2021 laufen. Denn im kommenden Jahr soll der 200. Geburtstag Sebastian Kneipps gebührend gefeiert und in der ganzen Welt bekannt gemacht werden. Deshalb sucht der Kneipp-Bund auf Initiative von Schatzmeister Stefan Welzel besondere Fotos mit einem Kleidungsstück mit dem offiziellen Logo „200 Jahre Kneipp“, erhältlich unter anderem in der Gäste-Information im Kurhaus. Dabei geht es nicht um das spektakulärste Foto, sondern um Kreativität – vielleicht eine besondere Perspektive oder einen stimmungsvollen Sonnenuntergang. Man muss also nicht am Klippenrand stehen, Bungee springen oder ans andere Ende der Welt reisen, um sich mit einem originellen Foto zu beteiligen. Unter allen Einsendungen (Einsendeschluss: 31. Oktober 2021) wird ein dreitägiger Wohlfühlaufenthalt im Wert von 250 Euro in einem Kneipp-Bund Hotel ausgelost. (mz)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.