1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. „Auf Lions-Freunde ist Verlass“

Übergabe

14.07.2017

„Auf Lions-Freunde ist Verlass“

Stefan Küffner (links) ist neuer Präsident des Lions Club Bad Wörishofen-Mindelheim. Er übernahm das Amt von Martin Waibl (rechts).
Bild: Harry Klofat

Lions-Club Bad Wörishofen-Mindelheim unter neuer Führung

Nach einem Jahr an der Spitze des Lions-Club Bad Wörishofen-Mindelheim stand für Martin Waibl turnusgemäß die Übergabe des Präsidentenamtes an seinen Nachfolger an. Im Rahmen eines Festabends im Bad Wörishofer Hotel der Sonnenhof wurde der Wechsel vollzogen. Zahnarzt Stefan Küffner aus Dirlewang übernimmt nun für ein Jahr die Amtsgeschäfte.

„We serve – wir dienen“, heißt der Leitgedanke aller Lions-Clubs weltweit. Dieser Wahlspruch verbindet alle Lions, genau so wie der alljährliche Präsidentenwechsel,

Der Dank an seinen Vorgänger stand am Anfang der Antrittsrede von Küffner. Er gab aber auch einen Ausblick, was er für sein präsidiales Jahr plant. Neben zahlreichen Besichtigungsfahrten und Vorträgen, soll die Aufnahme neuer Mitglieder ein Schwerpunktthema sein. Auch die Stärkung der Nachwuchsorganisation, des Leo-Club Alpenblick-Unterallgäu, will Küffner forcieren. Im Veranstaltungsbereich ist es wieder den Weihnachtsmarkt in Bad Wörishofen, auf dem die Lions traditionell vertreten sind, diesmal am neu angeschafften eigenen Grillwagen. Der erfolgreiche Adventskalender-Verkauf für den guten Zweck wird ebenfalls fortgesetzt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Dankesworte fand auch Martin Waibl in seiner Abschiedsrede. „Lions, das sind wir alle gemeinsam. Ihr haltet den Club am Leben. Oft stellt sich die gesamte Familie in den Dienst von we serve“.

Er habe im Laufe des letzten Jahres erfahren, wie wichtig es sei, sich auf seine Lions-Freunde verlassen zu können, und er wurde nicht enttäuscht.

Waibl erinnerte an einige besondere Aktionen wie die Mitgestaltung und Teilnahme an der Jubiläumsfeier im Blindenheim Pfaffenhausen, an den Besuch des Luftwaffenstützpunkts Penzing, an zahlreiche Informationsfahrten, an Gespräche mit Feuerwehr und Polizei und einen spannenden Vortrag von Professor Gerhard Wolf über klassische Musik. (hak)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20kreisklinik.tif
Mindelheim

Kreiskliniken sind so erfolgreich wie nie

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden