Newsticker
Bund und Länder planen Impfgipfel am 27. Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Auszeichnung: Kneipps Gralshüter

Auszeichnung
27.07.2016

Kneipps Gralshüter

Der Wirtschaftspreis der Stadt Bad Wörishofen geht an den Kneippärztebund. Geschäftsführerin Ute Ammerpohl (Dritte von links) und Eberhard Volger (Zweiter von rechts) nahmen den Preis von Bürgermeister Paul Gruschka (links) entgegen. Der Mediziner-Vereinigung gratulierten herzlich: Hotel-Chef Alois Hillebrand (Zweiter von links), Christine Högel (Fünfte von links) sowie Johannes Högel von der Mindelheimer Zeitung (rechts) sowie Nicolaus Mayer (Sechster von links) und Bernd Ansorge (Vierter von links) von der Sparkasse.
Foto: Franz Issing

Der Wirtschaftspreis Bad Wörishofens geht an den Kneippärztebund. Dessen Akademie spielt mittlerweile bundesweit in der ersten Liga – mit erstaunlichen Zahlen

Die „Ärztegesellschaft für Präventionsmedizin und klassische Naturheilverfahren, Kneippärztebund (KÄB)“ hat in diesem Jahr das große Los gezogen. Vom Wirtschaftsforum, in dem die Stadt Bad Wörishofen, die Mindelheimer Zeitung, das Parkhotel „Residence“ wie auch die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim eng zusammenarbeiten, verlieh der Mediziner-Vereinigung den Wirtschaftspreis 2016.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren