Newsticker

Seehofer will Grenzkontrollen zu anderen EU-Staaten Mitte Juni aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Autobahn bei Mindelheim drei Stunden lang dicht

Unterallgäu

15.05.2012

Autobahn bei Mindelheim drei Stunden lang dicht

Dieses Auto war von einem Anhänger auf die A96 gekracht.
3 Bilder
Dieses Auto war von einem Anhänger auf die A96 gekracht.
Bild: Thomas Pöppel

Pkw war von Anhänger gekracht - Im Stau fuhren dann noch zwei Sattelzüge aufeinander - Niemand verletzt

Die Autobahn A96 zwischen Mindelheim und Stetten war am Morgen drei Stunden lang in Richtung Lindau total gesperrt. Ursache waren zwei Verkehrsunfälle. Gegen 5 Uhr war beim Überholen eines Lastwagens ein Pkw von einem Anhänger auf die Fahrbahn gekracht. Vermutlich hatte der Luftzug den Pkw von dem Auflieger geblasen, mutmaßt ein Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in Kempten. Das Auto landete auf dem Dach und war nur noch Schrottwert.

Darauf bildete sich kilometerlanger Stau, der sich erst nach drei Stunden wieder auflöste. Im Stau kam es dann wegen Unachtsamkeit noch zu einem Auffahrunfall von zwei Lastwagen. Einer der Brummis war mit Birnensaft beladen. Dieser lief auf die Fahrbahn. Auch auf der Gegenfahrbahn kam es zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei vermutet, dass viele Verkehrsteilnehmer langsam an den Unfällen vorbeigefahren sind. (jsto)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren