1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Autofahrer (76) verschätzt sich beim Überholen

Ettringen

22.05.2019

Autofahrer (76) verschätzt sich beim Überholen

Symbolfoto
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Zu spät bemerkte ein Autofahrer beim Überholen, dass er sich einer Rechtskurve näherte. Sein Versuch, den Überholvorgang abzubrechen, endete in einem Unfall.

Einen Sachschaden von rund 2600 Euro hat ein 76-jähriger Autofahrer verursacht, der sich beim Überholen eines Lkw am Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße 2015 verschätzt hatte. Als der 76-Jährige während des Überholvorganges bemerkte, dass er sich einer Rechtskurve näherte, wollte er wieder hinter dem Lkw einscheren. Dabei touchierte das Auto aber das Heck des Lastwagens und beschädigte den hinteren Kotflügel..

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren