Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Babenhausen: Kita in Babenhausen soll auf Schlossareal ziehen

Babenhausen
23.08.2019

Kita in Babenhausen soll auf Schlossareal ziehen

Bürgermeister Otto Göppel, Kindergartenleiter Reinhold Jungwirth und Alexander Graf Fugger (von links) trafen sich zu einem Ortstermin vor einem Teil des ehemaligen Ökonomietrakts.
Foto: Settele

Neubau in Babenhausen ist offenbar vom Tisch. Ehemaliger Ökonomietrakt soll Platz für bis zu 165 Kinder bieten

Dass die Kindertagesstätte „Guter Hirte“ aus allen Nähten platzt, darüber herrscht Einigkeit im Babenhauser Marktrat. Wie berichtet, können einige der benötigten Betreuungsplätze in der kommenden Zeit nur dank einer Ausnahmegenehmigung angeboten werden, unter anderem in Interimsräumen. Diese läuft aber Ende August 2022 endgültig aus. Und wie geht es dann weiter? Zuletzt schien die rasche Planung und Umsetzung eines möglichen Neubaus unerlässlich. Doch nun nimmt die Angelegenheit eine für viele überraschende Wende: Nach mehrwöchigen Vorbesprechungen mit Einbindung des Fürstlichen Hauses und der Kita „Guter Hirte“ soll der ehemalige Ökonomietrakt auf dem Fuggerareal zu einer Betreuungseinrichtung mit bis zu 165 Plätzen umgebaut werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren