Newsticker
Inzwischen mehr als zehn Millionen Corona-Impfungen in Bayern
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Bad Wörishofen: Autofahrer prallt in Bahnschranke

Bad Wörishofen
08.04.2019

Autofahrer prallt in Bahnschranke

An diesem Bahnübergang der alten B18 bei Bad Wörishofen ereignete sich ein Verkehrsunfall. Bei geschlossener Schranke prallte ein Auto in die Konstruktion.
Foto: Markus Heinrich

Unfall auf der alten B18 auf Höhe von Bad Wörishofen.

Am Bahnübergang beim Skyline Park hat sich am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Nach Angaben der Polizei vom Montag war ein 75-Jähriger mit seinem Auto gegen die geschlossene Bahnschranke geprallt. Der Rentner sei angeblich von der Sonne geblendet worden und habe deshalb das Rotlicht am Übergang nicht erkannt, teilt die Polizei mit.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.